Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Logic-Level-Mosfet an 3V ?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Unwissender (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

kann ich den Logic-Level-Mosfet IRLIZ 34 N (UGS(th)=1V) direkt an den 
IC-

Pin U(out)=3V, I(out)=3mA, anschliessen (s. Anhang) oder brauche ich 
einen

Treiber ?

Vielen Dank im Voraus !

Gruss

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Es gibt genügend MOSFETs, auch bei IRF, die für 2.7V oder 2.5V Ugs 
spezifiziert sind, da muß man keinen nehmen der für 10V empfohlen wird, 
und nur bis 4V spezifiziert ist.

https://ec.irf.com/v6/en/US/adirect/ir?cmd=eneNavigation&N=0+4294841672&Ns=rds_on__max_2_7v__mohms__5%7C1

von Stefan F. (sfrings)


Lesenswert?

Du kannst im Datenblatt eines jeden MOSFET Transistors nachlesen, wie 
hoch der Laststrom abhängig von der Gate-Spannung sein kann.

Bei 3V erreichen die meisten MOSFETS nichts den maximalen Strom und den 
minimalen Widerstand. Lass Dich nicht durch die Spitzenwerte in dem 
Kasten rechts oben auf Seite 1 zu falschen Annahmen verleiten.

von Unwissender (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

danke für Eure Hinweise,
habe mir jetzt den IRLI 3705 N herausgesucht.
Lt. Datenblatt Ugs(th)=1-2V ist doch die Schwellspannung,
lt.Diagramm Fig.3 bei Vgs=3V --> Id=20A möglich,
müsste doch jetzt funktionieren ?
--> sonst bitte kleine einfache Nachhilfe

Grüsse

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

> lt.Diagramm Fig.3

Offenkundig merkbefreit.

Aus dem ersten Desaster nichts gelernt.

Auch dieser MOSFET ist für 10V gedacht

Continuous Drain Current, VGS @ 10V

und nur bis 4V spezifiziert

0.018 VGS = 4.0V, ID = 24A „

Das Diagramm 3 ist nur ein TYPISCHES Diagramm, die für den Strom nötige 
UGS-Spannung kann durchaus um den Faktor 1:2 schwanken, also 1.4 mal 
grösser oder kleiner sein.

Es tut nicht weh, gleich eine richtigen MOSFET auszusuchen, und es 
erspart den Schmerz wenn deine untauglichen in die falsche Richtung 
streuen.

von Falk B. (falk)


Lesenswert?


von Unwissender (Gast)


Lesenswert?

Hallo Falk !

Danke, viel bessere Erklärung.
Also ist Rds(on) bei xxVolt das Entscheidende?
Rds(on) bei durchgeschalteten Mosfet ?
IRF 3708 hat bei 2,8V und Id=7,5A-->Rds(ON)=0,029 Ohm.
(soll kein SMD-Typ sein)
richtige Wahl ?

Grüsse

von Falk B. (falk)


Lesenswert?

@  Unwissender (Gast)

>Also ist Rds(on) bei xxVolt das Entscheidende?
>Rds(on) bei durchgeschalteten Mosfet ?

Ja, und zwar die im Datenblatt angegebenen, und damit garantierten 
Werte, NICHT die typische Kennline.

>IRF 3708 hat bei 2,8V und Id=7,5A-->Rds(ON)=0,029 Ohm.
>(soll kein SMD-Typ sein)
>richtige Wahl ?

Ja.

von Unwissender (Gast)


Lesenswert?

Hallo Falk !

Letzte Frage: Vorwiderstand zwischen IC-Pin und Gate notwendig ?

danke für die Geduld !

Grüsse

von Falk B. (falk)


Lesenswert?

@  Unwissender (Gast)

>Letzte Frage: Vorwiderstand zwischen IC-Pin und Gate notwendig ?

Eigentlich nicht.

von Abdul K. (ehydra) Benutzerseite


Lesenswert?

So ein 100R kann eigentlich nicht schaden. Verhindert, daß der MOSFET 
bei schlechter Masseführung diese dem Controller unter den Füßen 
wegreißt, zu viel EMV verursacht und letztlich gibts auch einen netten 
Testpunkt, wenn man direkt am Gate einfach Spannung anlegt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.