Forum: Projekte & Code Die Lernbetty: Die SwissBetty von Pollin als ARM-Evalboard


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von W.S. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So Leute,

hier im Forum gibt es immer wieder Nachfragen, was man denn als Hardware
nehmen könnte, um mit dem Programmieren von ARM uC anzufangen. Einen 
allerersten Thread, wo man das Projekt dann auch diskutieren kann, 
findet ihr hier:

Beitrag "Re: die Betty-Fernbedienung von Pollin als ARM-Eval Board"

Diesen Thread denke ich mir vorzugsweise zum Posten von Beiträgen für 
Code, Anwendungsideen, Tools, usw.

Als Erstes kommt im Anhang die Startversion einer kleinen Beschreibung 
meines Entwurfes sowie die Version 0.01 der Software.

frohes basteln in der jetzt nahenden Adventszeit wünscht

W.S.

von W.S. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, es gibt anbei ein Update.

Frohes Basteln wünscht

W.S.

von W.S. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So Leute,
anbei wieder ein Update meinerseits.
Ab jetzt kann die Lernbetty auch sprechen.

W.S.

von Dennis (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo W.S.,
mittlerweile seit einer halben Ewigkeit benutzen wir deine Code- und 
Dokumentationsbasis + die Betty-HW als "Einarbeitungshilfe ARM / coding 
style" für unsere angehenden Programmierer und es hat sich bestens 
bewährt. Es wundert mich etwas dass hier an dieser Stelle keine anderen 
Rückmeldungen von Usern sind, daher von uns ein großes Dankeschön für 
die Bereitstellung deiner SW und Doku!

von W.S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, Besten Dank.

Ich sehe hier alle nase lang Leute, die genau all die Problme haben, die 
in der Lernbetty bereits gelöst und vorgeturnt worden sind.

Aber es ist wohl heutzutage so, daß die allermeisten Leute nicht selber 
etwas lernen wollen, sondern Ergebnisse ohne eigene Anstrengung haben 
wollen.

W.S.

von Carl D. (jcw2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die mangelnde Begeisterung könnte damit zu tun haben, daß es sich dabei 
um Detailwissen über ARM7TDMI handelt, was seit min. 10 Jahren wegen 
Cotext-M nicht mehr wirklich interessiert. Da gibt es nur Thumb(2) und 
Dinge wie Interrupts/Exceptions wurden massiv redesigned. Zum Besseren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.