mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LM 8550 - was ist das?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da nehm ich grade ein defektes Ladegerät auseinander um es zu flicken 
und finde ein mir unbekanntes Bauteil.

Ein LM 8550 JM616, so steht es drauf. Datenblätter etc find ich in den 
Unweiten des Internet komischerweise nicht.

Hat jemand eine Idee was das kleine Ding im TO-92 Gehäuse macht?

Danke für Eure Antworten!

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Markus schrieb:

> Hat jemand eine Idee was das kleine Ding im TO-92 Gehäuse macht?

Wahrscheinlich ist es ein Referenzelement, ähnlich dem TL431.
Gruss
Harald

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.allxref.com/motorola/lm8550.htm

Allerdings bestehen Zweifel. Motorola baut keine LM,
hingegen Sanyo zur Verwirrung mit National die heute TI
gehören, aber den LM8550 nicht kennen.

Also vorsichtig messen.

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Markus schrieb:
> 8550
> TO-92

Das wird ein PNP Transistor sein. Solche werden von zahlreichen 
Herstellern angebeoten, z.B. Fairchild SS8550.

Autor: Sonderausgabe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neuer Versuch:
ELM85XXX
Spannungsregler 5.0
ignoriere, daß es die nur im SOT-Gehäuse geben soll.

Autor: gk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte das vielleicht ein LM355 sein ?
gk

Autor: Yüksekkaya (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, bin auch auf der Suche nach LM8550. Welche Alternative kann ich 
nehmen?

Gruß
Yüksekkaya

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.