Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analog Digital Converter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Anton P. (tonei)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo Leute

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung jedoch habe ich es immer
noch nicht geschafft mein Programm zum Laufen zu bringen.

Habe jetzt noch sowas ähnliches im Internet gefunden und mit dem
vorherigen Programmen etwas vermischt. Jedoch zeigt es mir immer noch
Errors an und es funktioniert nicht.

Das Programm so funktionieren dass sich die 8 LED's
am Microcontroller von Links nach rechts je nach Spannunsgbeaufschlagung
einschalten d.h.; bei 0 VOlt soll keine LED leuchten und bei 5 Volt
sollen alle LED's leuchten.
Vielleicht könnt ihr nochmals einen Blick drüber werfen.

Würde mich sehr freuen!

MFG ANTON

: Gesperrt durch Moderator
von Wegstaben V. (wegstabenverbuchsler)


Lesenswert?

nanu, welcher Compiler unterstützt denn pdf als Eingangsformat?

von K. D. (deka)


Lesenswert?

Doppelposts sind hier nicht erwünscht!
www.mikrocontroller.net/topic/295954

von Anton P. (tonei)


Lesenswert?

Wegstaben Verbuchsler schrieb:
> nanu, welcher Compiler unterstützt denn pdf als Eingangsformat?

Ich wollte das diesen Code jeder sehen kann, da MPLAB nicht jeder auf 
dem Rechner hat.

von Anton P. (tonei)


Lesenswert?

K. D. schrieb:
> Doppelposts sind hier nicht erwünscht!
> www.mikrocontroller.net/topic/295954

Es tut mir sehr leid, dass ich einen Doppelpost gemacht habe, jedoch bin 
ich schon fast am verzweifeln mit meinem Programm da es nicht 
funktioniert.

von Ralf G. (ralg)


Lesenswert?

Anton P. schrieb:
> Ich wollte das diesen Code jeder sehen kann, da MPLAB nicht jeder auf
> dem Rechner hat.

:-)
Code ist Text, Schaltplan geht als PDF. Aber: hast du dir mal angesehen, 
was du hochgeladen hast?

von Chris B. (dekatz)


Lesenswert?

Ach das mit dem Doppelposting habe ich erst jetzt mitbekommen  -also 
dannaben auch hier:

> Habe jetzt noch sowas ähnliches im Internet gefunden und mit dem
> vorherigen Programmen etwas vermischt. Jedoch zeigt es mir immer noch
> Errors an und es funktioniert nicht.

Ja in der Tat und es ist auch kaum Verwunderlich.
Wenn der Zielcontroller ein PIC16F877 sein soll, dann hat der eben kein
VRCON Register wie auch kein CMCON Register.

Dieses "Zusammenkopierte" aus diversen Quellen (eigene Initialisierung,
ein Fragment aus der AN700 von MICROCHIP und die "AD-Wandlung" mit nicht
vorhandenem Comperator) durchblicke ich (ohne maximalen Zeitaufwand)
ehrlich gesagt nicht.

Vielleicht solltest du beim ursprünglichen Programm mit dem AD-Wandler
weitermachen, wenn du dort die Ports (besonders PORTA) richtig
konfigurierst bist du dem Ziel wesentlich näher als mit dieser
"Variante".

Oder einfach mit einer blinkenden LED beginnen.....

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?


Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.