Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Wo finde ich symmetrische Stiftleisten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gerhard Zintel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich suche für Schaltungsaufbauten gerade Stiftleisten, bei denen beide 
Seiten gleich lang (und zwar lang) sind. Die normalen Stiftleisten (z.B. 
Reichelt SL 1X40G 2,54), haben immer eine lange und eine kurze Seite.

Wenn ich die lange Seite in's Bredboard stecke (die kurze hält da nicht 
richtig) kann ich auf die Seite außen nicht vernünftig z.B. einen Jumper 
stecken. Der hält nur sehr wacklig. Ich möchte ein Stellaris Launchpad 
aufstecken, und dass braucht selber lange Stifte.

Hatte mein Problem dem Reichelt Support geschildert, und der hat mir 
folgende empfohlen (AW 122/20). Die taugen genauso wenig! Ich hatte mal 
Stiftleisten mit zwei langen Seiten, ich kann sie aber nirgends mehr 
finden.

Habt ihr einen Tip?
Danke, Gerhard

von Lochrasterfan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du nur kleine Mengen brauchst, dann schieb' doch einfach die Pins 
tiefer durch den Kunststoffstreifen - mit etwas Übung geht das. Wenn du 
große Mengen brauchst, dann schau' dich mal beim Hersteller um: 
http://www.fischerelektronik.de

von Guest (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich löte jeweils 2 Leisten an der kurzen Seite zusammen.

von Gerhard Zintel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Das mit dem Schieben hatte ich bis jetzt schon als Notbehelf 
gemacht. Ist sehr nervig (vor allem bei 20 Pins doppelreihig) und die 
Stifte halten dann irgendwann nicht mehr richtig. Brauche im Moment aber 
eher Bastlermengen.

Ich hatte irgendwann so eine symmetrische Stiftleiste schon mal hier, 
und die habe ich sicher eher zufällig von Reichelt, Conrad, ... 
bestellt. Finde dort aber nichts mehr.

Auch wenn ich mir für das Launchpad selber Booster-Boards machen will 
brauche ich unbedingt beidseitig lange Stifte.

Sonst noch jemand einen Tip?

Gerhard

von Flow (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Samtec
Standard board-to-board

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich spanne die Stiftleiste leicht in einem kleinen Schraubstock ein und 
klopfe die Stifte einzeln nach unten, am Schluß nochmal auf einer ebenen 
Fläche alle auf einmal auf gleiche Höhe klopfen.
Wie lang sollen die Stifte sein? Ich habe welche mit zwei 
Kunststoffstreifen übereinander , die haben fast 3 cm (vielleicht auch 
nur 2,5cm).

PS.: Samtec ist zu allem kompatibel was auch Samtec heißt. Alle anderen 
Hersteller passen aus irgendwelchen Gründen nicht, entweder sind die 
Stifte zu kurz oder die Verriegelung ist inkompatibel. Wer sich auf 
Samtec einläßt muss dort alles kaufen.

von Rene H. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerhard,

Du meinst in etwa sowas?

https://www.distrelec.ch/stiftleiste-36pol-1p-x36/fischer-elektronik/sl1-53-36g/122200

Sind nicht exakt gleich lang, aber an den 0.5 mm Unterschieden wirst Du 
Dich wohl kaum stören.

Allerdings Apothekerpreise :-).

Grüsse,
R.

PS: Vielleicht findest Du bei Distrelec ähnliche noch günstiger, wobei 
günstiger bei Distrelec relativ ist.

Nachtrag: 
https://www.distrelec.de/stiftleiste-36pol-1p-x36/fischer-elektronik/sl1-53-36g/122200 
==> 1.74 €

von Gerhard Zintel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, soweit erst mal vielen Dank.

Die von Distrelec sehen erst mal so aus wie die, die ich schon mal hier 
hatte, woher ich sie auch immer hatte.

Gerhard

von Stachelbär (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei Pollin gibt es verschiedene Stiftleisten, die vielleicht geeignet 
sind:

Artikel-Nr. 451651, 451653 und (doppelreihig) 451371.

Problematisch: wenige Pins, keine Datenblätter, Restposten und Pollin 
...

Gruß

von Matthias L. (limbachnet)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Segor hat unter Steckverbinder+Sockel -> Stift/Federleisten -> 
Stiftleisten RM2,54 180 auch diverse Stiftleisten mit längeren Pins. 
Wirklich symmetrisch sind die IMHO alle nicht, aber das Verschieben des 
Kunststoff-Teils sollte auch hier möglich sein.

von Chris (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

habe eben das gleiche gesucht und bin hier gelanden. Bei Reichelt & Co. 
finde ich nichts, oder bin nicht bereits die Stiftleiste in Gold 
aufzuwiegen.

Ich habe was auf Ali-Express gefunden. Wird zwar ewig dauern, bis die 
Ware hier ist, aber dafür kann man mal ein paar auf Vorrat kaufen.

https://www.aliexpress.com/item/32847645375.html

von Chris (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: bei Eckstein habe ich auch was gefunden. Kostet zwar 
sprichwörtlich 10 mal so viel wie bei Ali-Express, ist dafür aber min. 
10 mal schneller da:

https://eckstein-shop.de/Single-Double-Row-Pin-Male-Header-Stiftleiste-Strip

Variante "1x40 Pin Gerade(B)" hat auf beiden Seiten gleich lange Pins.

von Bauform B. (bauformb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris schrieb:
> hallo,
>
> habe eben das gleiche gesucht und bin hier gelanden. Bei Reichelt & Co.
> finde ich nichts, oder bin nicht bereits die Stiftleiste in Gold
> aufzuwiegen.

Das heißt doch, du hast etwas gefunden? Hättest du evt. bitte eine 
Artikelnummer oder einen Link für uns? So eine Stiftleiste wiegt doch 
nichts und der Goldpreis schwankt ;)

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sowas?
https://www.segor.de/#Q=SL1x40-180Z%252F15symm.&M=1

Stiftl.1x40pol 180° 15mm
Stift=6+6mm Doppelstecker

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.