Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bezugsquelle TLC5916


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach dem TLC5916 im Dip-Gehäuse. Bislang finde ich 
nur die SMD Varianten.

Ich möchte mit 3 von den TLC5916 8 RGB (3x20mA) betreiben.

Alternativ wollte ich mit 3x 74HC595 + ULN2803 arbeiten. Jedoch komme 
ich dann nicht mit einem Arduino Protoshield hin und die Platine wäre 
mit Leitungen übersät. An eine Ätzstation komme ich leider nicht dran 
und Platinen professionel ätzen zu lassen ist für den ersten Aufbau 
einfach zu teuer.

von Thomas D. (thomasderbastler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst bei Ti als Sampel ordern..

http://www.ti.com/product/tlc5916

von Stefan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! Hat geklappt, habe mir 3 Samples bestellen können. Mal schaun wie 
lange man darauf warten muss.

von Thomas D. (thomasderbastler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ti versendet sehr schnell ich denke im Laufe der Nächste Woche hast

von Natz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo kriegt man die her ausser von TI? Hab mir auch 3 zukommen lassen, 
bräuchte aber ein paar mehr.

von Frank K. (fchk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan schrieb:
> Hallo,
>
> ich bin auf der Suche nach dem TLC5916 im Dip-Gehäuse. Bislang finde ich
> nur die SMD Varianten.
>
> Ich möchte mit 3 von den TLC5916 8 RGB (3x20mA) betreiben.
>
> Alternativ wollte ich mit 3x 74HC595 + ULN2803 arbeiten. Jedoch komme
> ich dann nicht mit einem Arduino Protoshield hin und die Platine wäre
> mit Leitungen übersät. An eine Ätzstation komme ich leider nicht dran
> und Platinen professionel ätzen zu lassen ist für den ersten Aufbau
> einfach zu teuer.

Nimm die SO16 Version, dreh sie um (Beschriftung nach unten, vorher 
merken, wo Pin 1 ist!) und befestige sie mit etwas Sekundenkleber auf 
dem Board. SO16 ist problemlos per Hand verdrahtbar.

Problem gelöst.

fchk

von olafson (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe hier noch einige TLC5916IN im Dip-Gehäuse rumliegen. Falls noch 
Bedarf besteht schick mir ne Mail an olaf_at_faserleuchten_punkt_com

von Mr. Tom (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DigiKey hat noch 1186 Stück von der DIP-Version am Lager und wäre sogar 
bereit, die zu verkaufen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.