mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unbekannte 6" Displays


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Deti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe beim aufräumen in der Firma einen karton mit ~20 Displays 
gefunden.
Leider weiß niemand mehr wofür die waren. Google spuckt mi nur einen 
Ebay linkt aus Ebay 130402974281.
Aufschrift Hitachi SR14Q001-R. Es hat einen 14 Pin Connector. Kein 
Backlicht.

Wie stehen die Chancen das das ein "Standard" Glcd ist ? Hat jemand 
eventuell ein Datenblatt?
Lg

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf den Bildern bei sieht es nicht so aus, als ob ein Controller verbaut 
ist, allerdings bei nur 14 Anschlüssen wird das wohl so sein. Kann man 
den Controller identifizerien?

Du könntest auch die Leiterbahnen verfolgen und schauen, ob sich hieraus 
Erkenntnisse ergeben.

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein controllerloses passives STN-S/W-Display, wie es vor über 
zwanzig Jahren üblich war.

Autor: inek (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
die sind in einem Telefon verbaut

Tenovis avaya ISDN Telefon T3

Autor: inek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die sind in einem Telefon verbaut

Tenovis avaya ISDN Telefon T3

Autor: Thomas K. (tommesy)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
das Datenblatt dazu
Güße
Thomas

Autor: EGS (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas K. schrieb:
> Hi
> das Datenblatt dazu
> Güße
> Thomas

Wow, 5 Jahre später...ist hier "week of the dead treads"?

☠💀

Autor: Gerhard O. (gerhard_)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
EGS schrieb:
> Thomas K. schrieb:
>> Hi
>> das Datenblatt dazu
>> Güße
>> Thomas
>
> Wow, 5 Jahre später...ist hier "week of the dead treads"?
>
> ☠💀

Moin,

Auf die Gefahr hin mir die Ungnade des mächtigen Forums zuzuziehen(:-) 
), möchte ich trotzdem darauf hinweisen, daß solche Displays früher oft 
mit dem Toshiba T6963C Graphik Controller angesteuert wurden. Hier ist 
das Datenblatt:

https://www.sparkfun.com/datasheets/LCD/Monochrome/Datasheet-T6963C.pdf

Die Schaltung kann man sich relativ leicht und einfach aufbauen und mit 
uC leicht ansteuern. Man braucht noch einen SRAM genügender Größe. Diese 
Controller kriegt man auch heute noch in der Bucht.

Aber wirklich lohnen, tut es sich m.M.n. nicht. Heutzutage gibt es viel 
schöner anzeigende TFT Typen mit z.T. eingebauten Controllern und uC 
freundlichen Schnittstellen...

Gruß,
Gerhard

: Bearbeitet durch User
Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
@GS (Gast)

>Wow, 5 Jahre später...ist hier "week of the dead treads"?

In diesem Falls betrachte ich den Update von Thomas K. als voll 
berechtigt, denn er hat damit einen sinnvollen Beitrag geliefert, durch 
den die ursprüngliche Frage nun voll beantwortet wird, und der Thread 
damit nun einen  Sinn hat.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja früher war sowas noch teuer. Ohne Controller möchte man sich das 
heute nicht mehr antun. Ein Viertels-VGA Grafikdisplay (320*240 Pixel).
Wenn auf der Platine schon ein Controller vorgesehen, aber nicht 
bestückt ist, ist es vermutlich der T6963. Dann könnte man ihn 
nachbestücken, das wäre noch sinnvoll (wenn man den preiswert einzeln 
bekommt).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.