Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Proportionalventil 0-24V invertieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter A. N. (Firma: Nagel Maschinenbau) (sinumeriker)


Lesenswert?

Hallo zusammen...

Ich habe hier ein kleines Problem mit einen Proportionalventil:

Ein Joystick schaltet mittels PWM ein 24V DC Proportional-Magnetventil.

Der alte Joystick (Gott hab ihn selig) hat in Ruhestellung 24V 
ausgegeben und je weiter er betätigt wurde desto geringer wurde die 
Spannung.

Leider funktioniert der neue genau andersrum: Ruhestellung 0V und bei 
Vollbetätigung 24V...

Die Spule benötigt gute 1,3 Ampere bei 24V.


Ist hier eine OP Schaltung mit Transistor das richtige?

Grüsse aus dem Sauerland,

Peter

von Wolfgang (Gast)


Lesenswert?

Peter A. Nagel schrieb:
> Ein Joystick schaltet mittels PWM ein 24V DC Proportional-Magnetventil.

Was denn jetzt?
"Schalten" (digital) oder "Proportional" (analog)?

von Hubert G. (hubertg)


Lesenswert?

Naja, Joystick umdrehen wird nicht die Lösung sein.
Wie wäre es mit die Anschlüsse am Poti vertauschen.

von Peter A. N. (Firma: Nagel Maschinenbau) (sinumeriker)


Lesenswert?

Der Joystick liefert ein 24V PWM Signal welches auf ein 
Proportionalventil geht (stufenlos steuerbar)
Am Poti kann ich nix machen da das Joystick in beide Richtungen betätigt 
werden kann (vor/zurück) es aber von der Steuerelektronik nur ein PWM 
und 2 Relaisausgänge gibt

Was haltet ihr von einer Invertierung des Signales mittels 
Spannungsteiler und 74XX Logik mit nachgeschalteten Irliz44n?

Peter

: Bearbeitet durch User
von Hubert G. (hubertg)


Lesenswert?

Der Joystick ist nicht zu öffnen?

von Sean G. (atmega318)


Lesenswert?

> Was haltet ihr von einer Invertierung des Signales mittels
> Spannungsteiler und 74XX Logik mit nachgeschalteten Irliz44n?

Das wollt ich auch vorschlagen wenn öffnen und Pott umlöten keine Option 
ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.