Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Einfacher Wechselrichter mit nebenstehender Kaskade


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kabelsalat (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,
Ich habe mir die antworten zu meinen Fragen durchgelesen und vor allem 
das mit der "Galliumdampflampe" war wohl wirklich keine zu ende gedachte 
Idee. Die Temperatur habe ich in meiner überlegung einfach mal 
kurzerhand vernachlässigt. Jedenfalls habe ich jetzt noch einmal alle 
Überlegungen Überbord geworfen und das Denken neu gestartet.
Also werde ich mich jetzt folgendem Thema zuwenden: Ich würde mir gerne 
einen kleinen Rechteck - Wechselrichter mit nachstehender Kaskade (bis 
300 V/DC) bauen. Keine angst mit dem Rest der Elektronik kenne ich mich 
aus. Bei den Relais stand ich wohl echt auf dem Schlauch. Daraus 
resultieren meine Fragen:
1. Gibt es eine Alternative um von 12 V/DC auf etwa 300  V/DC zu kommen 
?
2. Wo gibt es gute und übersichtliche Schaltpläne eines einfachen 
Rechteck
   Wechselrichters ?
3. Warum hat eigentlich die Kaskade auf den Schaltplänen die ich bisher
   gesehen habe nur einen DC out ?

Vielen Dank, dass Ihr euch für mich schon einige Zeit genommen habt und 
produktive Kritik ist auch nie verkehrt. Viele Grüße,
euer Kabelsalat. :)

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kabelsalat schrieb:

> 1. Gibt es eine Alternative um von 12 V/DC auf etwa 300  V/DC zu kommen

Ne Menge. Das einfachste wäre es, wenn Du die Elektronik aus einer
Einwegkamera mit Blitz ausbauen würdest.

> 2. Wo gibt es gute und übersichtliche Schaltpläne eines einfachen
> Rechteck Wechselrichters ?

Im INet.

> 3. Warum hat eigentlich die Kaskade auf den Schaltplänen die ich bisher
>    gesehen habe nur einen DC out ?

Du solltest Dich etwas mehr mit den  Grundlagen der Elektrotechnik
beschäftigen, bevor Du solche Schaltungen aufbaust. Und als erstes
eher Schaltungen mit Kleinspannungen bauen, z.B. LED-Blinker.
Gruss
Harald

von Roland .. (rowland)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst einen Wechselrichter basteln, Gut. Dazu brauchst Du keine 
Kaskade und auch nicht mal 300V DC, wenn es einfach sein soll. Es 
genügt, wenn Du mit einem 555er ein 100Hz Signal erzeugst und damit die 
beiden Enden einer 8V-Doppelwicklung eines normalen 50Hz Trafos 
alternierend auf Masse schaltest.

Auf der 230V-Seite des Transformators hast Du dann Deine rechteckige 
Netzspannung, mit der schon so einige Verbraucher klar kommen.

von wendelsberg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal klaeren ob die Kaskade nebenstehend oder nachstehend sein soll.

wendelsberg

von mknoelke (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, ich hab mir überlegt das das mit der Elektronik Entwicklung doch 
keine so gute Idee war und danke allen die mir bei dieser Erkenntnis 
geholfen haben.

Da mir immer noch so langweilig ist und ich so gerne anderer Leute mit 
blödsinnigen unausgegorenem Kram belästige, werde mich meinem nächsten 
Hobby zuwenden, einer Operation am offenen Herzen bei meiner Erbtante.

Dazu meine Fragen:
1. wie kann ich aus einem rostigen Nagel ein Skalpell bauen ?
2. Sollte ich meine Erbtante vor der OP am Küchentisch festschrauben, 
festnageln oder gibt es da andere Möglichkeiten ?
3. Nehme ich zur Durchdringung des Brustbeins eine Spaltaxt oder eine 
Geflügelschere ?

Keine Angst, mit dem Rest kenne ich mich aus, das habe ich mir bei 
Youtube angeschaut.

Ich muss jetzt aufhören, die Pfleger rufen mich zur Medikamentenausgabe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.