Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Raspberry 6 Kanal ausgang


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian S. (sebo-82)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forengemeinde,

Ich habe mir ein Raspberry pi 2nd samt Monitor im auto verbaut.
Jetzt hätte ich gerne gewusst wie ich 6-Kanal sound abgreifen kann.

Ich habe 2x 4 Kanal Endstufen verbaut die ich mit Cinch einspeisen kann.

Jedoch hat der Raspberry ja nur ein HDMI wie kann ich daraus den 6 Kanal 
Sound abgreifen.

von Toni R. (haurucki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ein Kumpel hat einen Adapter dafür.
Das ist ein Converter der eine eigene Spannungsversorgung braucht.

Selber habe ich mich leider damit noch nicht beschäftigt.

Gruß

von Sebastian S. (sebo-82)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich gut an welcher hersteller ?

von Alexander (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Einfachsten wäre doch eine USB Soundkarte zu nehmen. Die kriegt man 
so um die 25-30€ bei den üblichen Händlern. Die haben zwar meist 3,5mm 
Klinken als Ausgang, dafür müsste man dann noch die Y-Kabel auf Chinch 
kaufen bzw. selber löten.

Grüße

von Sebastian S. (sebo-82)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das löten ist kein Problem. Aber eine USB-Soundkarte zu finden die unter 
Linux kompatibel ist, ist schon schwieriger.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian Schaumann schrieb:
> Aber eine USB-Soundkarte zu finden die unter
> Linux kompatibel ist, ist schon schwieriger.

also das bezweifle ich. Eigentlich geht jeder Standard USB Soundkarte 
unter Linux.

von Sebastian S. (sebo-82)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weis ja aber nur 2 kanal stereo. Ich brauche 5.1

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Geld für so einen Adapter( oder extra Soundkarte) hättest du auch 
für eine richtige PC ausgeben können.

http://www.alternate.de/ASRock/AD2550-ITX_inkl._Intel(R)_Atom_D2550,_Mainboard/html/product/1076530/?tk=7&lk=8501

von Sebastian S. (sebo-82)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast dich keine Ahnung !!!

von Georg A. (georga)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Soweit ich weis ja aber nur 2 kanal stereo. Ich brauche 5.1

Nö, alles was sich halbwegs an den USB-Audio-Standard hält, geht. zB. 
auch das Behringer FCA1616 (10*In, 10*Out, oder mit Adat 16+16).

von Toni R. (haurucki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hört sich gut an welcher hersteller ?

Ich habe auf die schnelle von Ligawo einen HDMI Sound Splitter gefunden.
Kostet 50€. Gibts aber eventuell auch günstiger.

Such einfach nach HDMI Sound Splitter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.