Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CD4511BE -> ULN2803


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von levital (Gast)



Lesenswert?

Guten Abend zusammen

eine kurze Frage:

Kann mir jemand sagen, ob die angehängte Datei so funktioniert um eine 7 
segment anzeige anzusteuern?

bzw.: kann ich mit einem CD4511BE einen ULN2803 ansteuern und dieser die 
einzelnen Segmente meiner Anzeige auf Ground durchschalten oder gibt der 
CD4511BE keine Spannung aus?

Gruß und danke!!!

von levital (Gast)


Lesenswert?

wäre jemand von den Profis so nett und würde mich noch kurz aufklären? - 
Bitte...

von Harald W. (wilhelms)


Lesenswert?

levital schrieb:

> wäre jemand von den Profis so nett und würde mich noch kurz aufklären? -
> Bitte...

Wenn Du Deinen Schaltplan in eine lesbare Form überführst...

von Max H. (hartl192)


Lesenswert?

Harald Wilhelms schrieb:
> Wenn Du Deinen Schaltplan in eine lesbare Form überführst...
Am besten *.png oder +.gif

von levital (Gast)


Lesenswert?

Bei öffnen mit - Windows anzeige auswählen sollte es funktionieren?

von levital (Gast)



Lesenswert?

oder so :)

von Max H. (hartl192)


Lesenswert?

levital schrieb:
> Bei öffnen mit - Windows anzeige auswählen sollte es funktionieren?
Hochladen als png oder gif sollte funktionieren, ist für jeden, außer 
dir, einfacher, weil er da Bild dann direkt im Browser ansehen kann. Ich 
würde empfehlen, den Leuten die dir helfen sollten das nicht unnötig 
schwer zu machen…

levital schrieb:
> Ansteuerung_der_7_Segment_Anzeige_ueber_BCD_Decoder_Schaltpl
> (500 KB, 4 Downloads)
Vllt. ist der Dateinamen für die Forensoftware zu lang und das Ende 
inkl. Dateiendung wird abgeschnitten.

: Bearbeitet durch User
von levital (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

jetzt aber oder...?

von Max H. (hartl192)


Lesenswert?

levital schrieb:
> jetzt aber oder...?
Ja.

Zur Schaltung:
Wenn der Arduino richtig programmiert wird sollte das funktionieren.

http://www.play.com.br/datasheet/CD4511.pdf
Hier auf Seite 6 ober Rechts wird genau das was du willst, aber mit 
diskreten Transistoren, gemacht. Ob die NPNs diskret oder in einem 
ULN2803 sind ist dem CD4511 egal.

: Bearbeitet durch User
von levital (Gast)


Lesenswert?

funktioniert der baustein dann so, dass wenn ich an meinen arduino 5v an 
den richtigen im BCD format bestimmten ausgang sende mir der BCD - 
decoder die 7 seg. richtig schaltet?

von levital (Gast)


Lesenswert?

bzw. ist mit Output 1 gemeint, dass dadurch am ausgang 5V ausgegeben 
werden?

von levital (Gast)


Lesenswert?

ah okay. habs gefunden am datenblatt :)

danke dafür!

Er gibt also ein Spannungssignal aus mit dem es mir wie gewünscht 
möglich ist, meinen ULN2803 zu schalten :)

sehr gut :)

von Markus (Gast)


Lesenswert?

Ich würde ein 74HC4511 nehmen (wenn noch nicht beschaft). Ist "robuster 
und kann mehr Strom (hat aber kleinerer Spannungsbereich)
Beim (74HC)4511 noch ein 100nF Abblockkondensator vorsehen nahe an den 
Speisungs-Pins.
Mit dem Strom bei der Anzeige könntest ja noch höher gehen (wenn es noch 
heller sein soll) 100 Ohm (entspr.20-40mA). Ist ja diese: 
http://www.farnell.com/datasheets/1522407.pdf

(Und die GND der 12V müssen dann auch mit dem ULN verbunden sein)

Die Pin-Belegung vom Arduino würde ich anpassen, so dass der halbe Port 
(D0-D3) direkt passt auf die Eingänge D1-D4 am 4511. Do kanns du direkt 
ein halbes Byte (Nibble) ansprechen mit dem Wert der Zahl. Ansonsten 
musst du das in SW immer "umbiegen".

von Peter D. (peda)


Lesenswert?

Markus schrieb:
> Ich würde ein 74HC4511 nehmen (wenn noch nicht beschaft). Ist "robuster
> und kann mehr Strom

Nö.
74HC4511: 10mA
CD4511: 25mA

Ist aber egal, den ULN schaffen beide.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.