mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ledbeschaltung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Mache gerade ein Projekt für die Schule wo ich mit einem ULN2803 LED 
beschalten muss!
Jetzt wollt ich fragen ob jemand weiß wie ich es schaffe mit einem 
Ausgang des ULN 2 Leds antiparallel zu beschalten! Rot Grün welcheüber 
einen Sensor gesteuert werden sollen!
Sensor an rote Led sensor aus grüne Led

mfg

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du: Gar nicht.

...nichtmals für ne saubere Betreffzeile ist die Generation PISA zu 
gebrauchen.

Klaus.

: Bearbeitet durch User
Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
im Bild siehst du 2 Varianten, wie man das machen kann.
Die obere geht so, wie du es schreibst.
Bei der der unteren werden 2 Gatter des ULN2803 benutzt um die Nagation 
zu realsieren.
Gruß Öletronika

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So sollte es auch funktionieren ... statt RB0 halt der ULN2803-Ausgang 
(bei 5V)

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort!

Autor: Max H. (hartl192)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter Frohnapfel schrieb:
> So sollte es auch funktionieren ... statt RB0 halt der ULN2803-Ausgang
> (bei 5V)
Funktioniert nicht, da der ULN2803 Open Collector Ausgänge hat.

Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Max H. schrieb:
> Dieter Frohnapfel schrieb:
>> So sollte es auch funktionieren ... statt RB0 halt der ULN2803-Ausgang
>> (bei 5V)
> Funktioniert nicht, da der ULN2803 Open Collector Ausgänge hat.
Ja, so ist es!

Autor: Poeler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter Frohnapfel schrieb:
> So sollte es auch funktionieren ... statt RB0 halt der ULN2803-Ausgang

Hallo,
ich denke nicht... bei deiner beschaltung werden entweder beide LEDs 
leuchten oder nur D1.
Der ULN2803 kann nur "runterziehen", er kann aber nicht High treiben, 
wie z.B. der µC Pin RB0 aus aus deinem Beispiel.

Die Varianten von Öletronika würden gehen.

Gruß Poeler.

Autor: Dieter F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max H. schrieb:
> Funktioniert nicht, da der ULN2803 Open Collector Ausgänge hat

O.K. - schäm - ich nehme es zurück, funktioniert nur bei Anschluss 
direkt am Mikroprozessor.

Immerhin habe ich etwas gelernt ...

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...vor allem steht da ANTIPARALLEL, die gibts als 5mm und 3mm LED und 
das geht NUR mit 2 push-pull, nicht aber mit ULN.

Klaus.

Autor: Max H. (hartl192)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> das geht NUR mit 2 push-pull, nicht aber mit ULN.
Falsch: Siehe Anhang.

Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Klaus R. schrieb:
> ...vor allem steht da ANTIPARALLEL, die gibts als 5mm und 3mm LED und
> das geht NUR mit 2 push-pull, nicht aber mit ULN.
Hallo,
dass die LED tatsächlich in einem Gehäuse antiparallel vorliegen, das 
habe ich ehrlich nicht so richtig geglaubt. Kann aber trotzdem sein.

Nur, warum manche Leute immer gleich publizieren, dass etwas nicht geht, 
das kann ich nicht so richtig verstehen?
Gruß Öletronika

Autor: Max H. (hartl192)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Öletronika: Für was soll R5 gut sein?

Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max H. schrieb:
> @Öletronika: Für was soll R5 gut sein?
Ne, das ist nur ein "Artefakt". Der kann natürlich wegbleiben.
Ich sehe gerade, du hast die gleiche Idee gehabt :-)
Gruß Öletronika

: Bearbeitet durch User
Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, den Trick kannte ich jetzt noch nicht - stimmt aber natürlich.

Klaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.