mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BC327-25 will nicht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich bin hier gerade ein wenig am verzweifen.

Wenn ich an der Basis vom o.g. Transistor keine Spannung anlege müsste 
die CE Strecke doch niederohmig werden oder nicht?

gruss
Tim

Autor: jz (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was heißt keine Spannung? 0V? Oder offen?

Autor: Marek W. (ma_wa)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Hi!
>
> Ich bin hier gerade ein wenig am verzweifen.
>
> Wenn ich an der Basis vom o.g. Transistor keine Spannung anlege müsste
> die CE Strecke doch niederohmig werden oder nicht?
>
> gruss
> Tim

Nein, muss sie nicht.
Aber da meine Glasskugel noch bis nächsten Freitag zur Wartung ist, 
wirst du deine Verzweiflung wohl solange durchhalten müssen.

: Bearbeitet durch User
Autor: sdf (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Ich bin hier gerade ein wenig am verzweifen.


Lesen Sie sich bitte erst einmal die Grundlagen eines Bipolartransistors
durch.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bipolartransistor

Wenn dann noch Fragen offen sind, kann man die hier bestimmt
klären.

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte natürlich offen.

Ich glaube aber ich hab meinen Fehler gefunden. Man sollte die Basis 
hochohmig gegen Masse ziehen...

Autor: Marek W. (ma_wa)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Ich meinte natürlich offen.
>
> Ich glaube aber ich hab meinen Fehler gefunden. Man sollte die Basis
> hochohmig gegen Masse ziehen...

Ist das jetzt wirklich dein ernst oder willst du nur trollen. Google 
Bipolartransistor und stecke die drei Grundschaltungen auf deinem 
Breadboard nach.

Es wird dir hier ohne Schaltbild keiner helfen können.

: Bearbeitet durch User
Autor: Andreas B. (bitverdreher)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Ich meinte natürlich offen.
>
> Ich glaube aber ich hab meinen Fehler gefunden. Man sollte die Basis
> hochohmig gegen Masse ziehen...

Was beweist, daß Du o.a. Link nicht gelesen hast.

Gruß
Andreas

Autor: Marek W. (ma_wa)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas B. schrieb:
> Was beweist, daß Du o.a. Link nicht gelesen hast.

Bitte keine Fakten, das verwirrt nur!

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltplan:

13.8V ---1K R--Low Current LED---Emitter

Basis zunächst unbeschaltet

GND --- Kollektor

Das LED leuchtete nicht.


Dann habe ich nen 33K Widerstand zwischen Basis und GND gesteckt: Voila! 
Leuchtet. Wenn ich jetzt Spannung über nen 1K schutzwiderstand an die 
Basis lege, sperrt der Kollege. Also alles wie ichs wollte =)

Autor: der alte Hanns (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn vor '13.8 V' ein '+' stände, könnte man es akzeptieren.

Und jetzt das Gleiche nochmal, aber mit einem BC337.

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja sorry ;)

Warum? Der machts halt anders rum...

Autor: der alte Hanns (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern werch ein 
illtum. (Ernst Jandl)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.