mikrocontroller.net

Forum: Platinen KiCad/EEeschema: Labels = Pin not connected


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Max B. (theeye)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum!

Ich arbeite mich zur Zeit in KiCad ein und habe ein Problem mit den 
"Local Labels". Um den Schaltplan übersichtlicher zu gestalten, habe ich 
einige Labels verwendet. Beispielsweise an der Programmierschnittstelle, 
siehe Anhang.

Beim Testen, bemängelt KiCad, dass die Verbindungen mit Labeln nicht 
verbunden sind. Habe ich diese falsch verwendet oder liegt ein anderer 
Fehler vor? Hier eine beispielhafte Fehlermeldung:
ErrType(2): Pin not connected (and no connect symbol found on this pin)
   - @ (46,35 mm, 170,18 mm): Pin 1 (passive) of component CON1 is unconnected.

Ich hoffe auf hilfreiche Lösungsvorschläge :-)

Gruß Max

edit: Der Schaltplan besteht nur aus einem Blatt.

: Bearbeitet durch User
Autor: Max B. (theeye)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit globalen Labels scheint es keine Probleme zu geben. Ich habe mal 
testweise das lokale Label bei MOSI gegen ein globales getauscht.

Gruß Max

: Bearbeitet durch User
Autor: HolgerT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine Lokalen Labels in kicad_globalLabel1.png sind doch gar nicht 
verbunden (siehe schwarze und grüne Quadrate). Schiebe diese aufeinander 
und alles ist o.k.

Autor: Max B. (theeye)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, klarer Fall von peinlichem Anwenderfehler :-)

Danke!

Gruß Max

Autor: Genervter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ANDAUERND dieses Problem! Wie muss man in Kicad die Pins 
anklicken, dass sie auch verbunden werden?

Autor: Genervter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier zum Beispiel 1 geschlagen Stunde daran gearbeitet, um das 
hinzubekommen und es geht ums VERRECKEN nicht, die linie anzuschließen!

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Leiche schon mal aus der Kiste ist:

Deine sind Versorgungsspannungen.
Die brauchen ein "PWR_FLAG".

Autor: Jim M. (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genervter schrieb:
> Hier zum Beispiel 1 geschlagen Stunde daran gearbeitet, um das
> hinzubekommen und es geht ums VERRECKEN nicht, die linie anzuschließen!

Da sind 2 Ausgänge aufeinander geschaltet. Da muss er warnen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.