mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega16 Port C arbeitet nicht richtig


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir ein ein neues Experimentierboard mit einem ATMega16
gebaut, vorher habe ich mit dem 8515 gearbeitet. Nun habe ich zwecks
Test 8 LED's an den Port C gehängt und lasse diese nun blinken. Die
LED's an den Pins PC2 bis PC5 (Also TCK, TMS, TDO und TDI) leuchten
gar nicht, oder nicht mit voller Leuchtstärke - oder leuchten dann wenn
sie eigentlich aus sein müssten.

Kann dies damit zusammenhängen das gerade an diesen Pins ein
JTAG-Interface angeschlossen werden kann. Muss man, oder kann man, dies
in einem Register an oder abschalten?

Vielen Dank

P.S. Wird ein ATMega mit einem 8 MHz oder 16 MHz Quarz betrieben, weil
ich habe noch keine Schaltung gesehen wo ein 16 MHz Quarz eingesetzt
war, möglicherweise wegen dem On-Chip Click Multiplier?

Nochmals vielen Dank

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt hier alle 2 Wochen :-)
Bemühe mal die Suche, mit JTAG bist du schon auf der richtigen Fährte.

Autor: André K. (andre-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach Jtag mit Hilfe der Fusebits deaktivieren.

MfG

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

MfG

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder im (inline-) assembler

Siehe ATMega16 Datenblatt, Seite 229, JTD Bit

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Simon,

das habe ich gerade gemacht, JDT Bit im Register mittels MCUCSR |=
(1<<JTD); auf Null gesetzt. Jetzt läuft der ATMega16 nicht mehr,
"springt" nach 'nem Reset einfach nicht mehr an. Ich hoffe ich muss
den uC nicht wegschmeissen. Ein Rücksetzten des Bit bringt auch nichts.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. das ist aber ungewöhnlich.
2.
"The application software must write this bit to the desired value
twice within four cycles to change its value."

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.