Forum: Offtopic Handy nass geworden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Mein HTC-Smartfone  ist mir heute früh ins klo gefallen. Habs dann raus 
und auf die Heizung gelegt. Bin da jetzt mal mit dem Fön dran gegangen 
und es ist jetzt glaub ich wieder trocken aber es lässt sich nicht mehr 
einschalten auch nicht mit Ladegerät drann. Kann mann da noch was 
machen?

: Verschoben durch Moderator
von Harald (Gast)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutlich nicht.
Weil du es auch noch ans Ladegerät angeschlossen hast.

In so einem Fall. Akku Raus Gerät Stromlos lassen!! Je schneller desto 
besser. Zerlegen Ggf mit destilliertem Wasser säubern. Trocknen (mehrere 
Tage). und erst dann !! wieder bestromen.

Viel glück

von Joachim D. (Firma: JDCC) (scheppertreiber)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mein altes Siemens habe ich, wenn's mal wieder naß war, eine
halbe Stunde bei 50°C in den Backofen gesteckt. Ob das eines der
neueren Schmachtföns übersteht weiß ich nicht. Das Ding ist eh
dauernd leer.

Den Akku vorher herausnehmen. Klar.

: Bearbeitet durch User
von r_u_d_i (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
ich schrieb:
> Hallo
>
> Mein HTC-Smartfone  ist mir heute früh ins klo gefallen.

wie passiert sowas denn? beim p*nkeln gefilmt? also sag mal :)
nimmst du das handy echt mit aufs klo? igitt...  und reichst es dann 
auch noch weiter um bilder rumzuzeigen? übel..
boah mir läufts kalt den buckel runter
..

von hans (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
r_u_d_i schrieb:
> nimmst du das handy echt mit aufs klo?
Wer macht das nicht?

von Handy Dealer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schrieb:
> Hallo
>
> Mein HTC-Smartfone  ist mir heute früh ins klo gefallen. Habs dann raus
> und auf die Heizung gelegt. Bin da jetzt mal mit dem Fön dran gegangen
> und es ist jetzt glaub ich wieder trocken aber es lässt sich nicht mehr
> einschalten auch nicht mit Ladegerät drann. Kann mann da noch was
> machen?


Dafür gibt es die Sony Z Reihe. Diese kann man ab und zu auch mal 
bedenkenlos ins Klo fallen lassen.

Aber wenn der Salzgehalt zu hoch ist, dann vertragen die das auch nicht.

Ganz klarer Fall von Fehlkauf. Also in Zukunft gleich das passende 
Modell den Ansprüchen entsprechend auswählen.

von VEB Kraftverkehr Acapulco (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
r_u_d_i schrieb:
> wie passiert sowas denn? beim p*nkeln gefilmt? also sag mal :)
> nimmst du das handy echt mit aufs klo? igitt...  und reichst es dann
> auch noch weiter um bilder rumzuzeigen? übel..
> boah mir läufts kalt den buckel runter

Nenne mir einen Grund, warum er Dir das verraten sollte. Hättest Du 
dann bessere Ideen, wie weiter zu verfahren wäre?
Sensationslüsternes [selbst zensiert] mit abartigen Phantasien.
:-(
> boah mir läufts kalt den buckel runter

Mir auch!

Teo Derix schrieb im Beitrag #4052617:
> Ich allerdings, glaub das ist nur eine Schutzbehauptung!
> Wahrscheinlicher ist "Beim P0rno schauen drauf gew..." :D

Noch so ein [wieder selbst zensiert]....

von A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gemach. Stellt euch einfach bloss vor, er sei ein ordentlicher Mensch, 
der unvorstellbarerweise das Klo anschliessend sauber macht. Also wenn 
ihr euch das trotz aller schmutziger Phantasie überhaupt vorstellen 
könnt. Und ordentlich wie er ist hat er ein Hemd an und das Phone in der 
Brusttasche. Er beugt sich also vor und schwupps...

: Bearbeitet durch User
von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn, dann bitte richtig zitieren!

Teo Derix schrieb im Beitrag #4052617:
> Soll ja der häufigste Handy-Schaden sein!?
> Ich allerdings, glaub das ist nur eine Schutzbehauptung!
> Wahrscheinlicher ist "Beim P0rno schauen drauf gew..." :D

Ist und sollte nicht auf dich gemünzt sein!

Allerdings frage ich mich schon, warum du das persönlich nimmst. O_O

von VEB Kraftverkehr Acapulco (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> Und ordentlich wie er ist hat er ein Hemd an und das Phone in der
> Brusttasche. Er beugt sich also vor und schwupps...

ICH habe mir das so vorgestellt. Daß das so passieren kann und ein 
alltägliches Mißgeschick ist, geht manchen [selbst zensiert] hier nicht 
in die Birne.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
He, Spaß muss sein, sprach Wallenstein...

von VEB Kraftverkehr Acapulco (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Teo Derix schrieb:
> Ist und sollte nicht auf dich gemünzt sein!

Natürlich nicht -mir ist es ja auch nicht passiert.
>
> Allerdings frage ich mich schon, warum du das persönlich nimmst. O_O

Ich nehme NICHTS persönlich
Mir gehen Leute aber sowas von auf den Sack, die nur ihre Schadenfreude 
und Häme zur Schau stellen -sonst aber zu NICHTS fähig sind.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
VEB Kraftverkehr Acapulco schrieb:
> Mir gehen Leute aber sowas von auf den Sack, die nur ihre Schadenfreude
> und Häme zur Schau stellen -sonst aber zu NICHTS fähig sind.

Wo zum Teufel siehst du da, bei mir, Schadenfreude? O_O

Ansonsten wüste ich nicht das wir uns kennen!
Der einzigste der hier Persönlich und beleidigend wird bist DU!

von VEB Kraftverkehr Acapulco (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Teo Derix schrieb:
> Wo zum Teufel siehst du da, bei mir, Schadenfreude? O_O
>
> Ansonsten wüste ich nicht das wir uns kennen!
> Der einzigste der hier Persönlich und beleidigend wird bist DU!

Überschlag Dich nicht beim Schreiben, dann machst Du nicht so viele 
Fehler.
Fühlst Du Dich ertappt? Keine Angst -meine Feststellungen sind nicht aus 
der Luft gegriffen, ich lese hier schon lange mit und die speziellen 
Kandidaten haben sich in dieser Zeit klar herauskristallisiert.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
VEB Kraftverkehr Acapulco schrieb:
> Fühlst Du Dich ertappt?

Bei was :D
Leute beleidigen?... Da kannst du lange suchen.

von Bernd R. (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben den ganzen Tag mit defekten Handys zu tun.... ;-)

1. Der häufigste Grund ist: vom Küchentisch auf den Fliesenboden. Da 
lachen wir nur noch.

2. Es gibt Handys in Blaumänner, die ins Klo fallen. Handys in hinteren 
Hosentaschen fallen gerne im Klo aus der Hose ins Klo.

3. Kleine Kinder werfen gerne alles ins Klo (oder in den flachen TV).

4. Und dann gibt es diese Selfies...

5. Sony Xperia Zs ... Möpp ... Garantie vorbei! Gilt nur bei 
Leitungswasser!!!

: Bearbeitet durch User
von Oliver S. (phetty)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
r_u_d_i schrieb:
> wie passiert sowas denn? beim p*nkeln gefilmt? also sag mal :)

Handy in der "Gesässtasche". Klassischer Fehler. Kennt man wenn man mal 
eine Woche in einem Handyladen gearbeitet hat.
Zu 95% Totalschaden.

Notfallmaßnahmen:
- Handy sofort vom Akku lösen.
- Handy an den Stutzen vom Staubsauger stecken und 2 Stunden laufen 
lassen oder noch länger.

NIE: Trocknen mit Fön oder Heizung! Todesurteil!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.