Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welche Logik um negative Daten zu empfangen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mikroanafänger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hätte da mal eine Frage^^

So weit ich weiß, kann ein µ-Controller nur positive Logik. Wenn der 
µ-Controller nun negative Daten vom Baustein soll, welche Logik muss ich 
dann einbauen bzw. wie wird das realisiert?

Ich hoffe mir kann dabei jemand helfen.
Vielen Dank!

von Amateur (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inverter oder mit den Beinchen nach oben in die Fassung.

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Geht nur mit Antimaterie-Gattern. Du musst die ganze positive Logik ja 
erst mal auf Quantenebene invertieren. Nicht ganz billig.

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mikroanafänger schrieb:
> So weit ich weiß, kann ein µ-Controller nur positive Logik.
Du weißt es nicht. Du rätselst nur...

Oder andersrum: WAS ist denn die Ursache für deine Frage? WAS ist das 
eigentliche Problem? Wo hast du "low aktive" Signale?

von Max H. (hartl192)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher kommen deine "negativen Daten"?
Vllt. kannst du in deinem Programm einfach High als 0 und Low als 1 
interpretieren.

von Amateur (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spaß beiseite - Ernst komm' raus!

In vielen Fällen kann man den Datenfluss gar nicht invertieren.

Beim RS232 tun sich alle schwer mit einem positiven Startbit.

Bei I²C sind die Steuerpegel ebenfalls festgelegt

Usw.

Was Du aber kannst ist: Die ARBEITSDATEN, vor dem Senden, invertieren 
bzw. nach dem Empfang umdrehen.

von Uwe Bonnes (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Negative Logik oder negative Pegel, z.B. NIM in der physikalischen 
Messtechnik?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.