Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik TO-220 MOSFET mit source auf Gehäuse


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Reto H. (huberret)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich hatte mal einen TO-220 Power MOSFET mit source auf dem Gehäuse. Nur 
erinnere ich mich nicht mehr welcher Typ das war. Da normalerweise drain 
auf dem Gehäuse ist, suche ich hier die Nadel im Heuhaufen...
Hat wer einen Tipp?


Danke,

Reto

von hinz (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Reto H. schrieb:

> Ich hatte mal einen TO-220 Power MOSFET mit source auf dem Gehäuse.

Du erinnerst dich falsch.

von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laterale MOSFETs wie ALF08N20V

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Laterale MOSFETs wie ALF08N20V

Ist halt nicht in TO-220. Laterale brauchen einfach viel mehr Fläche 
als vertikale.

von Arno H. (arno_h)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Da waren 2SJ76, 2SJ77, 2SJ78, 2SJ79 und 2SK213, 2SK214, 2SK215, 2SK216.
Die gibts anscheinend nur noch aus dubiosen Quellen.
Die größeren Brüder von Semelab und Exicon sind verfügbar.
Der Anschluß der Source an den Flansch macht diese Bauart für 
HF-Anwendungen interessant. Neben HF-Gehäusen gibt es hier die RD15 und 
RD16 von Mitsubishi in TO220, die sind auf jeden Fall noch aktuell.
HF-Beispiele mit erheblichem Leistungsvermögen: ARF449 oder 
STAP1011-180.

Arno

von Reto H. (huberret)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super! Vielen Dank!

von ElektroNick (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reto H. schrieb:
> Hat wer einen Tipp?


Nen Tipp gibt's immer ;-) ob man die Dinger auch noch kaufen kann :-| ?


ECD7 spuckt folgendes aus:

2SK213, n-ch, 140V, 0,5A, 30W, TO220
2SK214, n-ch, 160V, 0,5A, 30W, TO220
2SK215, n-ch, 180V, 0,5A, 30W, TO220
2SK216, n-ch, 200V, 0,5A, 30W, TO220
2SK408, n-ch, 180V, 2A, 30W, TO220
2SK409, n-ch, 180V, 2A, 30W, TO220

2SJ76, p-ch, 140V, 0,5A, 30W, TO220
2SJ77, p-ch, 160V, 0,5A, 30W, TO220
2SJ78, p-ch, 180V, 0,5A, 30W, TO220
2SJ79, p-ch, 200V, 0,5A, 30W, TO220

lg, Nick

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.