Forum: PC Hard- und Software [AVR Studio] Error Code: -2147319779:


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ralf G. (ralg)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz mystisch:
Seit gestern erhalte ich bei jedem 'Save All' die im Betreff genannte 
Meldung. Na ja, dachte ich, wer weiß, was sich da für Müll in der 
Projektdatei angesammelt hat...
Gerade habe ich mal ein nagelneues, leeres Projekt erstellt. 'Error 
Code: -2147319779:' - gleich beim Start.

Muss man sich da Sorgen machen? Und wenn ja, was tut man dagegen?

Danke schon mal für die Ideen.

: Verschoben durch Moderator
von Daniel A. (daniel-a)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hatte jemand das gleiche Problem:

http://www.roboternetz.de/community/threads/46389-Error-Code-2147319779-in-AVR-Studio

Versuch es mit anderen MSXML versionen.

von Ralf G. (ralg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel A. schrieb:
> Da hatte jemand das gleiche Problem:

Das hatte ich schon mal überflogen.
Allerdings ist der Beitrag 5 Jahre alt. Ich konnte mir nicht vorstellen, 
dass sich kürzlich ein Windows-Update (XP!) eingemogelt hat, welches mir 
eine uralte Version des XML-Parsers untergejubelt hat. ^^

Ich werd' trotzdem mal in der Richtung weiterforschen.

Deutlich näher dran ist dieser Beitrag. Allerdings ohne Antwort :-(
(Ist ja praktisch meine Frage.)
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=zh-CN&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.yxavr.com%2Fbbs%2Fdispbbs.asp%3FBoardID%3D2%26replyID%3D97973%26ID%3D33337%26skin%3D1

von Daniel A. (daniel-a)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf G. schrieb:
> Ich konnte mir nicht vorstellen,
> dass sich kürzlich ein Windows-Update (XP!) eingemogelt hat

Es geht um ein Microsoft Produkt, da ist alles möglich!
Ausserdem traue ich es Microsoft durchaus zu einen alten fehler erneut 
einzubauen. Da es einmal funktionierte, würde ich das letzte MSXML 
update deinstallieren.

von Ralf G. (ralg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel A. schrieb:
> Es geht um ein Microsoft Produkt, da ist alles möglich!
Hmm. Keine Updates mehr für XP. Nur noch Sicherheits-Patches...
> Ausserdem traue ich es Microsoft durchaus zu einen alten fehler erneut
> einzubauen. Da es einmal funktionierte, würde ich das letzte MSXML
> update deinstallieren.

Werd' ich mal vorsichtig verfolgen.

von Ralf G. (ralg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel A. schrieb:
> Da es einmal funktionierte, würde ich das letzte MSXML
> update deinstallieren.

Das wird's wohl sein. Hab' noch mal was eingegrenzt: Die Meldung kommt 
immer beim Versuch, das Projekt zu sichern (ist ja bei 'Save All' mit 
dabei).
Die eingestellten Simulator-Optionen werden nicht gesichert. Was beim 
Simulator2 besonders auffällt, da dort die Einstellungen erst nach einem 
Studio-Neustart wirksam sind.

Tante Edit hat noch gemerkt: Die Breakpoints sind auch weg.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.