Forum: FPGA, VHDL & Co. Virtex-II Pro ud Xilinx Ise 14


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael S. (alteraonlinux)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe in den Tiefen meines Arbeitszimmers ein Development Board mit 
einem Virtex-II Pro gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit mit Xilinx ISE 14 den FPGA zu unterstützen?

Version ISE 10 läuft bei mir nicht mehr unter Windows 7.

Hat Jemand Erfahrung damit?

Grüße,
Michael

von Christian R. (supachris)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee das wird nix, die hatten damals die Unterstützung für den Virtex II 
pro meines Wissens nur eingekauft und irgendwann war die Lizenz 
abgelaufen. Da hilfz wohl nur eine XP VM für die 10er Version, oder eine 
Symplify Lizenz.

von ./. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kriegt ISE 10.1 schon unter W7/32bit zum laufen.

Einige Teile muss man sich bei der aktuellen Version ausborgen.
Und die Library fuers Memorymanagement (k.A. wie die jetzt hiess)
bei der Gelegenheit auch mal updaten...

Mein _ipguilauncher.exe ist von der ISE14.2 oder 14.6 ausgeborgt.

von Fpgakuechle K. (fpgakuechle) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Schaefer schrieb:
> Hallo zusammen,
>
> ich habe in den Tiefen meines Arbeitszimmers ein Development Board mit
> einem Virtex-II Pro gefunden.
>
> Gibt es eine Möglichkeit mit Xilinx ISE 14 den FPGA zu unterstützen?


Nachdem hier kann die aktuelle ISE nur runter bis Virtex-4:

http://www.xilinx.com/publications/matrix/Software_matrix.pdf

die 10.1 Webpack kann ein paar VirtexII:
http://www.xilinx.com/ise/products/classics/parts_list.htm

vielleicht ist ja deiner dabei

für die ISE-11 findet sich der Hinweis das Virtex-II nicht mehr 
unterstütz wird:
http://www.xilinx.com/support/documentation/sw_manuals/xilinx11/irn.pdf 
S.26

MfG,

von Sigi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ISE 10.1 kann mit ServicePacks unter Windows7 zum Laufen
gebracht werden, schau einfach mal bei Xilinx in den
entsprechenden ReadMe's etc. nach. Das bezieht sich
allerdings nur auf die Lizenzversion. Es gibt aber auch
Anleitungen, wie man WebPack 10.1 unter Windows7 laufen
lassen kann, eben mit diesen ServicePacks. Ich glaube,
in einem der Forenbeiträge bei Xilinx steht das gut
erklärt.

von Michael S. (alteraonlinux)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend zusammen,

dann wird der einfachste Weg wohl über eine VM gehen. Ich habe Windows 7 
als 64 bit Version.

Schade eigentlich, der Virtex-II Pro ist noch nicht abgekündigt und wird 
offiziell nicht mehr unterstützt.

Danke euch allen!

von Christian R. (supachris)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, der steht seit 2011 auf Not recommendes for new designs. Und da 
war er schon hundealt. Man braucht meines Wissens "nur" Synplify, dann 
kann man ihn noch benutzen.

von Fpgakuechle K. (fpgakuechle) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Schaefer schrieb:

> Schade eigentlich, der Virtex-II Pro ist noch nicht abgekündigt und wird
> offiziell nicht mehr unterstützt.


ich glaub du kommst besser wenn du den Virtex-ii Pro verkaufst und dir 
ein Zynq-board bspw Zybo für 150 - 200 € zulegst. Dann arbeitest du mit 
Software wo es noch lebende Ansprechpartner gibt und brauchst kein 
Xilinx programmierkabel. Leistungsfähiger als der zwänzigjährige 
Virtex-II sollte er auch sein und mit ARM-KnowHow hast du besseres 
Potential als mit immer weniger nachgefragten PowerPC-KnowHow.

MfG,

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.