Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Header files für atsam4s: avr/io, avr/interrupt, äquivalente


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Alex V. (bastel_alex) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein erster Anlauf mit anderen prozessoren als den AVR ist nun mit einem 
ARM Cortex M4.
Ich versuche mich jetzt gerade einzufinden und eine projektstruktur 
aufzubauen - und dafür, zur Orientierung an alten Funktionalitäten, 
suche ich jetzt die Äquivalente der AVR/IO bzw AVR/INTERRUPT, UTIL/DELAY 
etc. files für den ARM, wie sie für die AVRs ja in AVR Studio auch schon 
mitgeliefert werden.

Oder anders: Welche files für pindefs etc. bindet ihr standardmäßig für 
ein  Atmel ARM 4S (genauer: ATSAM4S16CA) projekt ein, weil man die eben 
immer mal braucht?

von W.S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex V. L. schrieb:
> Welche files für pindefs etc. bindet ihr standardmäßig für
> ein  Atmel ARM 4S (genauer: ATSAM4S16CA) projekt ein, weil man die eben
> immer mal braucht?

Eben so irgendwelche "Standard-Files" einbinden sollte man sich besser 
verkneifen. Headerfiles sollte man sparsam einbinden, eben nur 
diejenigen, die man tatsächlich braucht.

Den ATSAM kenne ich zwar nicht, aber bei den allermeisten ARM's sieht 
das Geschäft etwa so aus, daß man einen Pin-Zuordnung-Core hat (Name 
unterschiedlich je nach Hersteller), wo man die Funktionalität festlegen 
kann, also ob da UART0_RxD oder GPIOA23 oder WeissDerKuckuck einen an 
besagtem Pin angrinst. Wenn man dort nen GPIO hat, dann ist dafür 
zumeist der GPIO-Core zuständig, wo man die Datenrichtung, Hysterese, 
Filter, Pins lesen, Toggeln, Setzen findet.

Langer rede kurzer Sinn: Lies das Manual.

W.S.

von Alex V. (bastel_alex) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
W.S. schrieb:
> Langer rede kurzer Sinn: Lies das Manual.

Das nicht gerade kurze Datenblatt habe ich und bin ich schon lange am 
durcharbeiten, leider wird da ja idR nicht auf libs etc verwiesen die zB 
AVR Studio in seinem Atmes Software Framework bereitstellt.

Ich bin jetzt in eben diesem ASF bei example projects und versuche mir 
da herauszufriemeln was sinnvoll ist...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.