Forum: Offtopic Mobile Stromversorgung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias H. (matthias_h)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen, für ein Projekt benötige ich eine mobile 
Stromversorgung. Diese soll etwa 15 W Leistung liefern und quasi 
permanent im Einsatz sein. Deswegen dachte ich an ein Wechselakku- 
System ala Akkuschrauber usw. Kennt jemand einen Hersteller oder 
Lieferanten, der so ein Wechselakku- System zur Verwendung in eigenen 
Projekten anbietet? Ideal wären 12V DC am Ausgang, aber kein muss. Und 
es muss Grobmotoriker- geeignet sein :-)

von B. O. (t_65)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Willi W. (williwacker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15W wie lange?

Auto- oder Motorradbatterie?

von Matthias H. (matthias_h)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erstmal für die Antworten.

@B.Obachter: An soetwas habe ich auch schon gedacht, aber das ist dann 
zuviel Gebastel. Aber so ein System wäre schon das Richtige.

@Willi Wacker: Optimalerweise etwa 12h. Das Problem ist eher, dass jeder 
die Batterie schnell wechseln können sollte, um die nächsten 12 h 
anzugehen. Deswegen fällt die reine Autobatterie schon aus.

Hab mir grad das Anker Astro Pro2 angeschaut, da müsste ich mir noch so 
eine Art Einschub einfallen lassen, um das Ding Schnellwechsel- fähig zu 
bekommen.

von Matthias X. (current_user)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Also 12V bei mindestens 15Ah.
Wie sieht es mit Gewicht und Kosten aus? Wie "Professionell" soll es 
aussehen?
Muss der Akku zwangsläufig gesteckt werden (also befestigt) oder reicht 
es wenn nur die Stromkontaktierung steckbar ist.
Wenns günstig sein soll und dir 6kg Gewicht nicht stören würde ich einen 
Bleigelakku (= lageunabhängig) nehmen, 20cm Kabel anschrauben und daran 
ein verpolgeschützten Stecker anlöten. Das kann dann trotzdem jeder 
normale Mensch wechseln.

Ist es notwendig, dass die Stromversorgung auch beim wechseln erhalten 
bleibt oder stört es wenn 30 Sekunden kein Strom da ist?

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Herrmann schrieb:
> Hallo zusammen, für ein Projekt benötige ich eine mobile
> Stromversorgung. Diese soll etwa 15 W Leistung liefern und quasi
> permanent im Einsatz sein.
> Ideal wären 12V DC am Ausgang, aber kein muss. Und
> es muss Grobmotoriker- geeignet sein :-)

wund wie wäre es mit mobilen Notebook Akkus

ab 80Wh bis 153Wh einstellbar von 12V bis 19V

nicht billig der Spass aber leicht bedienbar

was heisst:

> quasi permanent im Einsatz sein.

Die Teile sind natürlich nicht ewig haltbar, man munkelt von 200- 
Ladecyclen

kommt halt auf die Entladedauer an, je mehr entladen desto weniger 
haltbar, bei manchen muss geprüft werden ob sie als USV taugen also 
laden und entladen gleichzeitig können wenns gewünscht ist.

Ersatzakkus wie für mobile Werkzeuge sind aber auch nicht billig und 
selten in der Spannung umschaltbar.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.