Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wie regle ich dieses System?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Patrick (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe eine Frage:

Ich habe einen Motor, der von Luftführungen frei levitiert.

Und zwar ist mein Problem folgendes:

Ich möchte den Läufer Regeln, d.h. ich gebe die Sollwerte vor, 
transformiere diese in die vier lokalen Größen, d.h. die vier 
tatsächlichen Höhen (Luftspalte) zwischen Führung und Läufer, regle 
diese vier Höhen und trans. dann zurück, wie im Bild dargestellt.

Mit den Sensoren messe ich die Höhe zi, und durch die Geometrie berechne 
ich die tatsächlichen höhen zwischen fi und Läufer (in einem anderen 
Thread bereits besprochen).

Mein Problem ist, dass ich nicht genau weiß, wie die regelung 
zurücktransformiert wird, d.h. mit den gemessenen zi_ist trans. ich 
diese zu fi_ist, das klappt. Die Sollwerte transformiere ich ebenfalls 
in diesen Koordinaten. Das klappt auch. Nur wie transformiere ich zurück 
? Problem nämlich ist, dass das Gleichungssystem überbestimmt ist. Bzw. 
wie regle ich die tatsächlichen Höhen ?

Ich hoffe mein Problem ist etwas verständlich?!

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist richtig, die Ebene im Raum ist durch 3 starre Aktoren bestimmt. 
Die reelen Aktoren sind aber nicht starr. Dann rechnet man eben 3 Stueck 
geometrisch ideal, und rechnet dann auf die 4, so wie sie stehen um.

von Patrick (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt Nicht schrieb:
> Das ist richtig, die Ebene im Raum ist durch 3 starre Aktoren
> bestimmt. Die reelen Aktoren sind aber nicht starr. Dann rechnet man
> eben 3 Stueck geometrisch ideal, und rechnet dann auf die 4, so wie sie
> stehen um.

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann muss ich die totale Kraft in 
Z beziehungsweise die Momente in X und Y auf die vier Aktoren aufteilen, 
richtig?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.