mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder PWM stört 433Mhz Empfänger


Autor: Andreas L. (andreas_l441)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe mir vor kurzem einen 433Mhz Sender- und Empfänger aus China
bestellt.
Nun wollte ich Signale von meinem Raspberry Pi per Funk an den Arduino
senden und dann mit dem Arduino eine RGB LED Leiste über PWM steuern.
Jetzt habe ich folgendes Problem:
Der Arduino empfängt den ersten Farbcode immer problemlos und schaltet
die PWM Ausgänge entsprechend.
Sobald ich aber einen zweiten Code sende, empfängt er nichts mehr. Ich
vermute, dass es an der Pulsweitenmodulation liegt.. Wisst ihr wie man
das ganze störfrei hinbekommt?
Hier der Arduino Sketch:
#include "RCSwitch.h"
#include <stdlib.h>
#include <stdio.h>
RCSwitch mySwitch = RCSwitch();
const int red = 9;
const int green = 10;
const int blue = 11;
 
void setup() {
  Serial.begin(9600);
  mySwitch.enableReceive(0);  // Receiver on inerrupt 0 =&gt; that is pin #2
  pinMode(red, OUTPUT);
  pinMode(green, OUTPUT);
  pinMode(blue, OUTPUT);
}
 
void loop() {
  if (mySwitch.available()) {
 
    int value = mySwitch.getReceivedValue();
    
    farbe(value);
    mySwitch.resetAvailable();
  }
  
}

void farbe(const int farbcode) 
{
  int rotanteil = farbcode / 100;
  int gruenanteil = (farbcode - rotanteil * 100) / 10;
  int blauanteil = farbcode - rotanteil * 100 - gruenanteil * 10;

  analogWrite(red, rotanteil * 25);
  analogWrite(green, gruenanteil * 25);
  analogWrite(blue, blauanteil * 25);
}

Das sind die Module:
Ebay-Artikel Nr. 181535717407
MfG Andreas

Autor: Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas L. schrieb:
> Wisst ihr wie man das ganze störfrei hinbekommt?

LC-Filter vor die LED-Leiste?

Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas L. schrieb:
> obald ich aber einen zweiten Code sende, empfängt er nichts mehr. Ich
> vermute, dass es an der Pulsweitenmodulation liegt

Oder an einem Softwarefehler?
Vermuten heisst nicht wissen. Also rausfinden.

Wenn du die Lichtleiste abklemmst, geht es dann wieder?

Autor: Andreas L. (andreas_l441)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:
> Wenn du die Lichtleiste abklemmst, geht es dann wieder?

Ich werde das nachher mal zu Hause testen.

Autor: Andreas L. (andreas_l441)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, habs getestet. Wenn ich die Pins, die zum Gate vom Transistor gehen, 
abklemme, funktioniert es.
Also es wird auf dem seriellen Monitor angezeigt, welcher Code gerade 
empfangen wird.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.