mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Dateien auf dem Mac nach Stichwörtern anzeigen lassen


Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
gibt es beim Mac die Möglichkeit, vom System aus oder mit 
Zusatzprogrammen, Dateien Identifikationswörter zu geben oder Gruppen 
zuzuordnen und diese Gruppierungen anzeigen zu lassen?

Ich habe beispielsweise eine Vorlesung Bauelemente im Ordner Studium und 
ich habe Datenblätter im Ordner Elektronik. Jetzt würde ich gerne den 
Vorlesungsunterlagen die Stichwörter [Studium, WS2013, Bauelemente] und 
den Datenblättern [Datenblatt, Bauelemente] geben. Darüber sollen dann 
Ordner angelegt werden können, in denen alle Dateien mit einem Stichwort 
angezeigt werden. Wenn ich zum Beispiel den Ordner Bauelemente öffne, 
werden Datenblätter und Vorlesungsunterlagen zu dem Fach angezeigt. Wenn 
ich den Ordner WS2013 öffne, werden alle Unterlagen des Wintersemesters 
2013 angezeigt.

Über die Spotlightkommentare kann man das vielleicht für die Suche 
machen, aber ich kenne keine Möglichkeit, Ordner mit dem Verhalten zu 
erstellen. Es soll auch nicht jedes Stichwort einen eigenen Ordner 
haben, aber es sollte, wie gesagt, möglich sein, solche anzulegen. Der 
Dateiname soll nicht verändert werden. Das ganze sollte funktionieren, 
ohne dass bei jedem Aufruf eine neue Suche durchgeführt wird.

Zu dem Thema habe ich Datenbanksysteme im Kopf, aber meine Suche danach 
hat keine entsprechenden Programme (Browser) geliefert.
Sowas gibt es sicher, aber wonach soll ich suchen?

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Möglicherweise ist Dir mit einem "intelligenten Ordner" schon geholfen.

http://www.maceinsteiger.de/was-ist/intelligenter-ordner/

Dein Konzept lässt sich mit den Dingern vielleicht etwas anpassen.

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Möglicherweise ist Dir mit einem "intelligenten Ordner" schon geholfen.
Stimmt. Die hatte ich vergessen, weil ich sie nie benutze. Danke.

Jetzt war ich schon froh, weil alles so gut funktionierte, aber leider 
funktioniert das nicht bei TrueCrypt-Containern. USB-Sticks 
funktionieren problemlos. Eventuell liegt das daran, dass die Container 
in einem temp-Ordner in /private liegen. Kann man Spotlight anweisen, da 
auch zu suchen?

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Davon habe ich keinen blassen Schimmer. Tut mir leid.

Autor: mn (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Davon habe ich keinen blassen Schimmer. Tut mir leid.


Dann solltest Du auch keinen Kommentar dazu abgeben!
Aber diese "Geäffe", ist in diesem Forum hier normal.

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
mn schrieb:
> Dann solltest Du auch keinen Kommentar dazu abgeben!

Und sonst geht's noch?

Der Threadstarter hat sich bequemt, die Fragestellung durch das 
nachträgliche Ins-Spiel-Bringen von TrueCrypt zu ändern.

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Und sonst geht's noch?
Lass dich nicht ärgern. Als Moderator bist du doch Schlimmeres gewöhnt 
;-)

Rufus Τ. F. schrieb:
> Der Threadstarter hat sich bequemt, die Fragestellung durch das
> nachträgliche Ins-Spiel-Bringen von TrueCrypt zu ändern.
Das klingt etwas vorwurfsvoll…
Beim Mac werden TrueCrypt-Container wie normale (Wechsel-)Laufwerke 
angezeigt. Man kann sie genauso lesen, beschreiben und darauf zugreifen. 
Deshalb in ich davon ausgegangen, dass diese Sortierung auch darauf wie 
auf anderen Laufwerken funktioniert und habe es nicht extra erwähnt.


Ich dachte, sowas sei ein Standardproblem. Kennt niemand Programme, die 
sowas bieten?

Autor: Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit dem vorletzten Mac OS X (Mavericks) kann man jede Datei mit eigenen 
Tags versehen ... Anleitung lesen. Ob dir die Lösung detailiert genug 
ist, weiss ich nicht, Beschränkungen habe ich nicht gesehen ...

https://support.apple.com/de-de/HT202754

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> Seit dem vorletzten Mac OS X (Mavericks)
Habe ich noch nicht. Jedes Mal ist irgendwas, das es mir zu unsicher 
macht, das zu installieren.

Mit 'mdutil -i on /Laufwerk' klappt es aber jetzt zumindest einigermaßen 
mit den Spotlightkommentaren. Alles findet er noch nicht. Vielleicht 
muss der Index erst erstellt werden.

Danke für die Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.