mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kingmax PC133 manipulieren?


Autor: Memmer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mir von Ebay einen 256MB SDRAM Riegel laut PC133 besorgt. Es sollte
eigentlich mit meinem Siemens D1171 funktionieren. Dud er aber nicht. Im
D1171 wird nur mit einem FSB von 100Mhz getaket.

Kanne es sein das es einen Wert im EEProm gibt, den ich verstellen kann
, das der Riegel funktioniert??

PS.: Riegel mit Memmtest in einem anderen Motherboard geprüft und
einwandfrei.

Hab mal das Handbuch angehängt vom Motherboard. Vielleicht könnt ihr
etwas anderes herauslesen.

Der Riegel ist ein Kingmax 256MB PC133 Modul. Werd mal versuchen ein
Datenblatt von diesem Ding zu besorgen

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem liegt nicht bei der Taktfrequenz, sondern bei der
Organisation der Speicherchips auf dem Modul.

Allem Anschein nach ist Dein Modul mit 8 Speicherchips bestückt, was
auf die Verwendung von 256 MBit-Chips schließen lässt. Der Chipsatz
Deines Motherboards (Intel i810) unterstützt aber maximal 128
MBit-Chips, so daß ein 256-MByte-Modul mit 16 Speicherchips bestückt
sein muss.

Das ist dasselbe Problem, das auch beim Vorgänger des i810, dem i440BX
auftrat.

Einzige Abhilfe: Speichermodul durch anderes ersetzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.