mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Im Programm den Mikrocontrollertyp abfragen?


Autor: TinyAVR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Makefile steht diese Zeile:

MCU_TARGET     = attiny2313

Wie kann ich zur Übersetzungszeit den Wert von MCU_TARGET abfragen.

Mit "#ifdef attiny2313" klappt es nicht.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann ich zur Übersetzungszeit den Wert von MCU_TARGET abfragen.

Schau in die avr/io.h

Autor: M. K. (sylaina)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TinyAVR schrieb:
> Im Makefile steht diese Zeile:
>
> MCU_TARGET     = attiny2313
>
> Wie kann ich zur Übersetzungszeit den Wert von MCU_TARGET abfragen.
>
> Mit "#ifdef attiny2313" klappt es nicht.

Warum willst du den Wert denn abfragen?

Autor: Daniel R. (daro6)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TinyAVR schrieb:
> Im Makefile steht diese Zeile:
>
> MCU_TARGET     = attiny2313
>
> Wie kann ich zur Übersetzungszeit den Wert von MCU_TARGET abfragen.
>
> Mit "#ifdef attiny2313" klappt es nicht.

Dann müsstest du auch MCU_TARGET abfragen...
Aber wie Holger schrieb, kannst du das ganz gut in der io.h abschauen ( 
#ifdef _tiny3213_ oder so ähnlich).

Gruß,
Daniel

Autor: Axel S. (a-za-z0-9)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TinyAVR schrieb:
> Im Makefile steht diese Zeile:
> MCU_TARGET     = attiny2313

Diese Zeile steht da auch. Der wichtigere Fakt ist, daß der Wert der 
make-Variable MCU_TARGET an den Compiler mit der Compiler-Option 
-mmcu=... übergeben wird.

> Wie kann ich zur Übersetzungszeit den Wert von MCU_TARGET abfragen.

Direkt gar nicht. Aber der Wert wird an den avr-gcc übergeben, der 
daraus ein Präprozessor-Makro macht. Die offizielle Zuordnung von 
-mmcu=... Option und Makro kann man hier einsehen: 
http://www.nongnu.org/avr-libc/user-manual/using_tools.html

Konkret findet man für -mmcu=attiny2313  das Präprozessor-Makro
__AVR_ATtiny2313__
und auf dieses Makro kann man dann im C-Code testen

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das hier klappt prima:
#if defined(__AVR_ATmega328P__)
  DEBUG_PRINTLN(F("auf nanoV3 oder proMINI auf 328p"));
#elif defined(__AVR_ATmega1284P__)
  DEBUG_PRINTLN(F("auf migthy m1284p"));
#endif

Autor: TinyAVR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für Link & Informationen. Jetzt funktioniert es :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.