mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Imac 27 zoll Display LED Backlight


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich habe hier bei mir einen IMac 27 zoll Baujahr Mitte 2011 liegen bei 
dem die Hintergrundbeleuchtung nicht funktioniert.(laut Aussagen des 
Vorbesitzers viel zuerst eine Seite aus und dann komplett)
Ich habe das Display zerlegt und gleich festgestellt das der Stecker bei 
der LED Leiste abgekommen und bei einigen LEDs die Linse wie auf dem 
Fotos zu erkennen abgebrochen ist.
Die Abmessungen der LEDs sind 3x3mm und 2mm hoch.

Meine Fragen,
weis von euch jemand wo man einen Ersatz bekommt (komplette Leiste oder 
LEDs)?
oder liegt es doch vielleicht an der Ansteuerung der Leiste, da das 
Display ja komplett ausgefallen ist und nicht nur eine Seite wo der 
Stecker ab war?

Danke im Voraus

Autor: Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der iMac nicht herumgeworfen wurde, gibts keinen Grund, warum die 
LED-Linsen zerbrechen sollten - außer Überhitzung/Überlastung oder es 
hat schon jemand daran herumgemamacht.

Auch Apple stellt die Diplays nicht selber her, sondern verwendet Teile 
von Zulieferern. D.h. wenn es dir gelingt, herauszufinden, von wem das 
Display ist, hast du evtl. auch eine Chance, die LED-Leiste im Original 
zu bekommen. Das wird aber bestimmt mühsam und langwierig - 
schlimmstenfalls ist auch die LED-Leiste wieder ein Zulieferteil für den 
Displayhersteller ...

Ich würde versuchen, die Leiste zu reparieren, die defekten LEDs durch 
ähnliche zu ersetzen und die Stromversorgung dafür natürlich genau zu 
checken und ggf auch zu reparieren/ersetzen.

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank,

danke erstmal für die rasche Info, für mich sieht es auch danach aus als 
ob jemand daran gearbeitet hat (da diverse Befestigungen bereits gefehlt 
haben).

Das Display ist von LG ein LM270WQ1, werde aber versuchen die LEDs zu 
tauschen und die Stromversorgung zu reparieren. Es geht nur darum 
passende LEDs mit den richtigen Werten und Lichtfarbe zu erwischen.

MfG
Hannes

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt einige Daten zu den LEDs gefunden

Type: WLED
Lampenform: 6 Beine
lebensdauer: 39K(Min) (Hours)
Spannung 36 +-5V
Strom: 350mA
Leistung: 75,6/80,15W

MfG

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat da jemand eine Idee wie ich an solche Wled kommen könnte?

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Daten da sind recht offensichtlich nicht die einer einzelnen LED, 
aber irgendwie passen sie sowieso nicht zusammen.

350 mA bei 36V sind etwa 13 Watt. Die Bauform auf dem Bild zeigt LEDs, 
die definitiv keine 13 Watt Leistungsaufnahme überleben.

Und dann steht da noch "Leistung: 75,6/80,15W" - das passt nicht.

Autor: kraftmaxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn da eh schon gebastelt wurde, würd ich sehen dass ich entweder die 
led streifen nachbaue oder passenden ersatz mit eigenem treiber bekomme.
mit recht hoher wahrscheinlichkeit ist ja der original treiber eh inne 
dütten und wird dir womöglich mühsam und teuer beschafften 
originalersatz beim ersten anschalten abschießen.

haste mal am treiber gemessen, was da raus kommt?

fertige led streifen gibts doch inzwischen in allen farben und formen.

läuft den der restliche imac noch? kann man erkennen, ob das display 
noch was anzeigt?

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich vermute auch das da eher die ganze Leiste gemeint ist, habe die 
Daten von Panelook, im Anhang mal ein Screenshot von den angegebenen 
Daten.

Ich werde aber auch nicht wirklich schlau aus diesen Angaben.
Es sind 36 LEDs auf einer Leiste verbaut.

Wo könnte ich den LEDs mit dieser Bauform (WLED) auftreiben? Bis jetzt 
hatte ich leider keinen erfolg.

Danke im Voraus.

MfG

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo kraftmaxe,

Ja die leiste selbst sieht eigentlich noch ganz im ordnung aus, da 
hauptsächlich die LEDs betroffen sind die neben den Schrauben sitzen 
vermute ich das die LEDs beim Demontage versuch zerstört wurden.

Wenn ich die passenden LEDs finden würde ich die 4 defekten tauschen und 
mal versuchen.

Nein am Ausgang des Treibers habe ich bis jetzt noch nicht gemessen, 
werde ich aber noch machen.

Ja der Imac läuft noch, kann das Bild erkennen.

Danke

Mit freundlichen Grüßen

Autor: kraftmaxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andere option: 
Ebay-Artikel Nr. 181719062398

Autor: kraftmaxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder wenn du unbedingt basteln willst :

Ebay-Artikel Nr. 161873026500

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da die Display nicht komplett identisch mit meinen sind meine Frage.

Sind da die selben LED Streifen verbaut?
Oder passen die Display als ganzer?

Wo könnte ich den passende LED Streifen mit Treiber auftreiben?

Mit freundlichen Grüßen

Autor: Michael R. (elektr-hobbyist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes Z. schrieb:
> Sind da die selben LED Streifen verbaut?

Selbst wenn nicht, lassen sie sich vielleicht adaptieren.

Es ist halt Schade dass Apple, nach meinem Kenntnisstand, keine 
Ersatzteile rausrückt.
Werkstätten die Apple-Geräte reparieren, schlachten alte Geräte aus um 
an Ersatzteile zu kommen.
Was anderes wird Dir wohl auch nicht übrig bleiben.

L.G.

Micha

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael R. schrieb:
> Selbst wenn nicht, lassen sie sich vielleicht adaptieren.

Ok danke werde ich mir einmal genauer ansehen.

MfG

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes Z. hast es hinbekommen

Autor: Johannes Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias,

Ja hatte zwischendurch LED Streifen eingebaut und konnte damit arbeiten.

Aber das wurde mir dann mit der Zeit zu anstrengend für die Augen und 
habe dann ein passendes Display als gesamtes gefunden.

MfG

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du rausbekommen wo man so ein Led streifen kaufen kann

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche halt nur die beiden LED streifen dann geht mein Monitor 
wieder perfekt

Autor: Johannes Z. (stewie_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias,

sorry muss ich vergessen haben zurück zu schreiben.

leider hatte ich keine Erfolg bei der Suche.

Autor: Frieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin..
Der letzte Beitrag ist zwar schon ein Jahr her, aber vielleicht hilft es 
ja jemandem, der wie ich auf diesen Beitrag gestoßen ist.
Ich hab ein altes Apple Cinema Display gekauft. Es soll das gleiche 
Panel wie in meinem iMac 27“ 2011 verbaut sein. Das ACD ist aber genau 
halb so hell und hat einen rosastich. Die LEDs der 
Hintergrundbeleuchtung sind einfach durch. Ich hab bei AliExpress neue 
gefunden, bestellt und eingebaut. Das funktioniert wunderbar und ich 
habe das Gefühl ein neues ACD vor mir zu haben.
Hier der link:

https://s.click.aliexpress.com/e/NTVT6VIs

Ich hoffe das hilft jemandem weiter.
Viel Erfolg.
Lieben Gruß
Frieder

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.