Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LM5018 Fly-buck Passender Transformator


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Simon (Gast)


Lesenswert?

Ich möchte mit einem LM5018 einen Fly-Buck converter aufbauen.


Vin Max: 100V DC
Vout 2x 5V  2x 150mA


Datenblatt:
http://www.ti.com/lit/ds/symlink/lm5018.pdf

Application Note:
http://www.ti.com/lit/an/snva674c/snva674c.pdf

Tip von Ti:
http://e2e.ti.com/blogs_/b/powerhouse/archive/2014/04/01/flybuck-pcb-layout-tips


Datenblatt Seite 20 8.2.2.2.5 Transformer Selection:

Nachdem ich durch die Rechnungen gegangen bin komme ich auf einen 1:1 
Transformator der eine Primärinduktivität von 8 µH haben soll.

Im Datenblatt sind die da ziemlich großzügig und wählen auch gerne mal 
die doppelte induktivität.

Nur wo findet sich ein Trafo mit ~15µH das kleinste was ich hier finde 
sind 30µH oder 50µH.

Für den LM5017 stellt Würth einige her :
http://www.we-online.com/web/en/passive_components_custom_magnetics/products_pbcm/product_spotlight/microplc.php


Meine Fragen:

1. woher bekomme ich einen Transformator mit diesen Werten?

2. Reichen die Würth Transformatoren für eine Netzisolation aus?
Wenn man hier auf der Isolierten Seite Energymess ICs z.B. ADE7878 
betreibt.

Da hat die Schaltung über Spannungsteiler direkten Kontakt zu den 230V 
Netzspannung.

: Verschoben durch User
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Simon schrieb:
> einen Fly-Buck converter aufbauen.
Einen Zwitter aus einem Sperrwandler und einem Stepdown?
Oder doch nur ein üblicher Flyback Wandler?


Simon schrieb:
> 2. Reichen die Würth Transformatoren für eine Netzisolation aus?
Auf der VPN dir verlinkten Seite steht:
Isolation Voltage: 1875VAC@1 second
Müsste also reichen...

von Simon (Gast)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Müsste also reichen...

Sehe ich auch so, nur weiß ich leider nicht ob da nicht min 2,5kV 
irgendwo gefordert sind

von DNS (Gast)


Lesenswert?

Du brauchst ein Gekoppelte Drossel, z.B. Coilcraft MSD1260.
http://www.coilcraft.com/msd1260.cfm

> Einen Zwitter aus einem Sperrwandler und einem Stepdown?
Datanblatt LM5018, Figure 17!

von Helmut S. (helmuts)


Lesenswert?

> 2. Reichen die Würth Transformatoren für eine Netzisolation aus?
Auf der VPN dir verlinkten Seite steht:
Isolation Voltage: 1875VAC@1 second
Müsste also reichen...

Nein.

Die Trafos die für AC/DC Netzteile bestimmt sind haben bei Würth ca. 4kV 
Isolationsspannung spezifiziert.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.