Forum: Platinen Eagle6 Bohrlöcher nicht sichtbar


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Frank W. (frank_w)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,
welche Einstellungen sind für die Bohrlöcher sichtbar zu machen 
zuständig.


Anbei ein Bild.

Gruß Frank

: Bearbeitet durch User
von Tim (Gast)


Lesenswert?

Du hast da paar Layer vergessen einzublenden.
Schalt mal z.B. die Pads ein. Und wenn die Platine mehr als einlagig 
ist, die Vias. Nur das Kupfer von Top bzw. Bottom reicht nicht.

von Jörn P. (jonnyp)


Lesenswert?

mach vielleicht erst mal alle layer sichtbar und blende dann aus, was du 
nicht brauchst.

von Frank W. (frank_w)


Lesenswert?

Jörn P. schrieb:
> mach vielleicht erst mal alle layer sichtbar und blende dann aus, was du
> nicht brauchst.

an den Layern ligt es nicht alles probiert.

Was kann noch nicht eingestellt sein?

Gruß Frank

von Tim (Gast)


Lesenswert?

Frank W. schrieb:
> an den Layern ligt es nicht alles probiert.
>
> Was kann noch nicht eingestellt sein?

Häng einfach mal das *.brd-File an. Dann finden wir schon den Fehler.

von Guido B. (guido-b)


Lesenswert?

Frank W. schrieb:
> Hallo,
> welche Einstellungen sind für die Bohrlöcher sichtbar zu machen
> zuständig.
>
> Anbei ein Bild.

Ist das ein Gerberoutput? Dann musst du auch die Excellon-Datei
miteinlesen.

von Werner H. (pic16)


Lesenswert?

Geh auf Optionen/ Einstellungen/ Verschiedenes da findest du den 
Schalter real bzw. keine Bohrlöcher

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Guido B. schrieb:
> Ist das ein Gerberoutput?

So in der Richtung hatte ich am Anfang auch gedacht.
Oder zum Outline-Fräsen.
Im EAGLE selbst wäre es auch farbig.

von Frank W. (frank_w)


Lesenswert?

Werner H. schrieb:
> Geh auf Optionen/ Einstellungen/ Verschiedenes da findest du den
> Schalter real bzw. keine Bohrlöcher

Layer Drill einschalten.

Den blöden Fehler habe ich gefunden.

Es darf kein weißer Hintergrund sein.

Danke an alle.

Gruß Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.