Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP / Machine Learning Lauflichtschaltung mit CMOS


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von cy (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen.
Ich bin auf der Suche nach einem CMOS IC (ähnlich wie CD4017)
Der 4017 schaltet die Ausgänge als Bargraph. Ich bräuchte einen, der den 
Letzten Ausgang immer wieder auf 0 setzt.
PS: 4Ausgänge sollte er mindestens haben

Kennt jemand einen.?

Danke.

von Guest (Gast)


Lesenswert?

cy schrieb:
> Der 4017 schaltet die Ausgänge als Bargraph.

Nö, da ist immer nur ein Ausgang aktiv.
Eigendlich kann der das klassische Lauflicht mit einem wandernden Punkt.

von Michael K. (aemkai)


Lesenswert?

Schau mal ins Datenblatt S.2, da ist es sogar dargestellt

Bargraph geht nur über den Trick, den CD4017 mit hohem Takt anzusteuern, 
und wenn alle benötigten LEDs leuchten zu reseten. Die LEDs leuchten 
real also schnell nacheinander - unter Nutzung der Nachbildwirkung 
scheinen aber alle LEDs zu leuchten.

: Bearbeitet durch User
von Andreas F. (chefdesigner)


Lesenswert?

Macht man sowas heute nicht per CPLD?

von Guest (Gast)


Lesenswert?

Andreas F. schrieb:
> Macht man sowas heute nicht per CPLD?

#Kanonen #Spatzen

von Raspi (Gast)


Lesenswert?

oh, und ich dachte dazu benötigt man einen Arduino... ;)

von Nik D. (Gast)


Lesenswert?

Ein 74HC259*(Adressierbares latch mit reset input) kombiniert mit einem 
4bit Binärzähler sollte eigentlich klappen um das gewünschte zu 
erreichen:
D0~D2 Ausgänge vom Zähler auf die latch inputs, clock auf latch enable, 
das 4te bit des Zählers als Reset für sowohl das Latch als auch den 
Zähler selber.

Flexibler wäre aber wohl ein kleiner uC.

*http://www.nxp.com/documents/data_sheet/74HC_HCT259.pdf

von ./. (Gast)


Lesenswert?

Da wuerden sich die 4034 empfehlen.
Wenn Mann sie denn noch bekommen wuerde.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.