Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DS1307 Verständnis


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michel (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

ich habe einen DS1307 RTC, dieser wird ausschliesslich mit einer 
Batterie versorgt.
Die Batterie hat eine Spannung von 3V und eine Kapazität von 225mA/h.

Im Datenblatt des DS1307 steht :
Battery Current (OSC ON); SQW/OUT OFF = 500nA

Frage 1: Ist das der Strom den der DS1307 zieht ohne I2C Zugriff?
Frage 2: Kann ich den DS1307 über I2C ansprechen nur mit der Versorgung 
der Batterie, also VCC = 0 ?

von Wolfgang (Gast)


Lesenswert?

Michel schrieb:
> Die Batterie hat eine Spannung von 3V und eine Kapazität von 225mA/h.

Meinst du mAh? Die Einheit mA/h passt nicht zu einer Ladung?

Michel schrieb:
> Frage 2: Kann ich den DS1307 über I2C ansprechen nur mit der Versorgung
> der Batterie, also VCC = 0 ?

Warum sollte im Datenblatt unter RECOMMENDED DC OPERATING CONDITIONS für 
VCC ein Wertebereich von 4,5V bist 5,5V angegeben sein, wenn die Uhr mit 
0V nutzbar wäre?

Im DS steht "The DS1307 has a built-in power-sense circuit that detects 
power failures and automatically switches to the backup supply.
Timekeeping operation continues while the part operates from the backup 
supply."

Bei Betrieb aus der Backup Versorgung läuft die Zeit weiter. Lese und 
Schreibfunktionen sind blockiert.

"When a backup supply is connected to the device and VCC is below VTP, 
read and writes are inhibited. However, the timekeeping function 
continues unaffected by the lower input voltage."

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.