mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Thread verschwunden


Autor: Fra Nk (korax)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht, das ich ihm nachtrauern würde, aber eben ist ein Thraed 
verschwunden. Weder mit Kommentar - noch in dev/null.

Mich würde schon interessieren, warum Threads gelöscht werden. Bei 
Manchen ist's klar aber bei "Morgen wieder zur Arbeit"?

VG korax

Edit: Bild

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den nicht gelöscht, aber gefunden.

1) War er in "Mikrocontroller & Elektronik" gepostet, da gehört er
ganz bestimmt gar nicht hin.

2) Wenn ich mir angucke, was der Mensch sonst so postet, dann ist
das in vielen Fällen schon hart an der Trollerei, an manchen Stellen
schon deutlich eine solche (bis hin zu Antworten auf sich selbst,
natürlich unter anderem Namen).  Damit ist wohl klar, dass dieses
Posting extrem trollverdächtig war.

Autor: Fra Nk (korax)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
OK. Weil ich geantwortet hatte, hat's mich halt interessiert.
Danke für die Info.

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Fra N. schrieb:
> Nicht, das ich ihm nachtrauern würde, aber eben ist ein Thraed
> verschwunden. Weder mit Kommentar - noch in dev/null.

Gelöschte Threads kann man schlecht mit Kommentar versehen ;-)
/dev/null ist bei Trollerei auch keine wirkliche Lösung. Wir müssen den 
Unsinn ja trotzdem im Blick behalten.

> Mich würde schon interessieren, warum Threads gelöscht werden. Bei
> Manchen ist's klar aber bei "Morgen wieder zur Arbeit"?

Jörg hat meine Diagnose gut nachvollzogen.

Wenn man dann offenbar nicht einmal weiß, ob man nun Team- oder 
Projektleiter ist (wie einige in dem Thread auch bemerkten), dann ergibt 
das zusammen mit den anderen, uns hier zur Verfügung stehenden Infos ein 
recht eindeutiges Bild.

Und wenn das dann noch wissentlich (bei der Historie ist das kein 
Neuling mehr) einfach ins falsche Forum gepostet wird, dann empfiehlt 
sich das sehr zur Löschung.

Ja, das Hinterlassen einer sichtbaren Begründung wäre bei gelöschten 
Threads nicht schlecht. Sonst sucht man als normaler Benutzer (so wie 
Du).

Geht leider (noch?) nicht.

Edit: Oder man würde den Threadtitel einfach ausgegraut darstellen. Dann 
wüsste jeder: "ok, gelöscht"

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Chris D. schrieb:
> Edit: Oder man würde den Threadtitel einfach ausgegraut darstellen. Dann
> wüsste jeder: "ok, gelöscht"

Darüber hinaus wüßte man auch noch, daß es dem Moderator gegraut hat, 
als er den Text las.

MfG Paul

Autor: stromtuner (Gast)
Datum:

Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
nicht dem, der

StromTuner

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
stromtuner schrieb:
> nicht dem, der

Hä??

Komm zu mich -ich bringe Dich Deutsch bei!
:)
MfG Paul

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stromtuner schrieb:
> nicht dem, der

Jaja, Pauls Witze sind nicht immer leicht zu verstehen.

Autor: Fra Nk (korax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul B. schrieb:
> dem Moderator gegraut hat

Jürgen schrieb:
> Jaja, Pauls Witze sind nicht immer leicht zu verstehen.

Wer das nicht versteht, sogar noch hervorgehoben
Oft ist bei Paul auch Mitdenken gefragt, seine Einwürfe sind nicht so 
flach wie manche denken.

: Bearbeitet durch User
Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Chris D. schrieb:
> Geht leider (noch?) nicht.

Wünschenswert wäre es. Nur wer sollte dies implementieren? Der Betreiber 
hat offensichtlich keine Zeit dafür.

Autor: Fra Nk (korax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht nach /null verschieben und alle Threads dort sperren? Einen 
Thread in /null noch zu beantworten ist doch eh' sinnlos.
Dann kann man nachvollziehen was war und die Mods brauchen nicht mehr 
drüber wachen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Fra N. schrieb:
> Vielleicht nach /null verschieben und alle Threads dort sperren?

Dafür gibt es bereits das Unterforum "Gesperrte Threads".

Ja, dieser hier wäre ein Kandidat gewesen, den man gut hätte dahin
schieben können.

Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul B. schrieb:

> Darüber hinaus wüßte man auch noch, daß es dem Moderator gegraut hat,
> als er den Text las.

Gibt es eigentlich hier Moderatoren,
die noch keine grauen Haare haben?

Autor: Genderwahnsinn (Gast)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Gibt es eigentlich hier Moderatoren,

Das geht ja nun mal gar nicht!

Du darfst wählen zwischen:
ModeratorInnen oder Moderator*innen oder Moderator (M/W)

Autor: Lanzette (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Fra N. schrieb:
> Mich würde schon interessieren, warum Threads gelöscht werden. Bei
> Manchen ist's klar aber bei "Morgen wieder zur Arbeit"?

Das geht doch alles noch. Aber warum einer, der nicht erst seit gestern 
hier im Forum postet, mir (Lanzette) andauernd neue Fragen in OT stellt, 
da muss man schon irgendwie besonders schräg drauf sein. Hat der Kerl 
nix besseres zu tun? Hat das kleine Mani W. (e-doc)'lein Langeweile?

Beitrag "Programmieren und Analogtechnik"

Vielleicht kann dem mal jemand Bescheid geben aufzuhören, weiter von mir 
sinnlose Frage-Zitate zu bringen. So einfältig kann man doch gar nicht 
sein, um zu merken, wie sinnlos das ist oder?!

Ich habe zu dem Thema alles gesagt, was es meinerseits zu sagen gab und 
ja, ich sage es auch gerne nochmal. Wer zu faul ist eine halbe Seite 
hier im Forum von mir zu lesen, mit dem Hinweis, es würde ihn 
(sinngemäß) "überanstrengen", den nehme ich in Bezug auf das Thema 
Fachliteratur lesen nicht ansatzweise ernst. Und wer das nicht kapieren 
will, der kann bleiben wo der Pfeffer wächst. Ich habe aufgehört hier 
zuviel meiner Zeit zu verbringen, weil es mir gar nicht erlaubt ist 
während meiner Tätigkeit im Labor irgendwelche Internetseiten, die nix 
mit meinem Job zu tun haben, aufzurufen (das gilt für alle anderen in 
der Firma ebenfalls) und meine restliche Tageszeit ist äußerst eng 
bemessen (essen, schlafen und noch etwas erholen).

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Lanzette schrieb:
> Das geht doch alles noch.

Was genau hat dein Wehklagen mit dem Thema dieses Threads zu tun?

Autor: Lanzette (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg W. schrieb:
> Lanzette schrieb:
>> Das geht doch alles noch.
>
> Was genau hat dein Wehklagen mit dem Thema dieses Threads zu tun?

Genau genommen nix, aber sollte ich dafür extra einen neuen Thread 
starten, um mir dann wieder vorwerfen zu lassen, warum ich dazu einen 
neuen Thread eröffne?

Der eine Post von mir hierzu wird euch schon nicht überfordern. Mehr 
möchte ich dazu sowieso nicht sagen und belasse es dabei. Wenn's euch 
stört, löscht ihn halt weg.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.