mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Lötkolben-Griff Isolation


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Mikrcontroller-Gemeinde,
mein neuer Lötkolben hat leider die Angewohnheit auch am Griff ziemlich 
heiß zu werden, sodass ich schon eine Brandblase an den Fingern bekommen 
habe. Ich würde deshalb gerne den Griff ein wenig isolieren. Nur soviel, 
dass mein vorderen Finger nicht auf dem Metallgriff aufliegen muss.

Ein anderer Lötkolben von mir hat ein Schaumstoffgriff, der sehr 
angenehm ist. Habt ihr eine Idee wie man soetwas in der Art nachrüsten 
könnte?

Würde sich soetwas eignen?
https://www.amazon.de/Isolierband-AUTO-Gewebeband-...

Kennt ihr eine art hitzebeständiges Klebeband aus weichem, 
Schauffstoffartigem Material?

Thomas

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:

> mein neuer Lötkolben hat leider die Angewohnheit auch am Griff ziemlich
> heiß zu werden, sodass ich schon eine Brandblase an den Fingern bekommen
> habe.

Dann kauf Dir einen "vernünftigen" Lötkolben. Alles andere ist
nur Pfusch. Es ist durchaus sinnvoll, etwas  mehr als 3€ für
einen brauchbaren Lötkolben anzulegen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht um diese Lötstation 
(http://www.elv.de/profi-100-w-loet-entloetstation-...) ich mir 
neu gekauft habe.
Genau genommen, um den Entlötkolben. Er wird ziemlich heiß bei längerem 
Gebrauch.
Ich bin absolut begeistert wie gut die Funktioniert. Deshalb will ich 
die eigentlich behalten.

Vg
Thomas

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:

> Er wird ziemlich heiß bei längerem Gebrauch.

Bei einem Lötkolben dieser Preisklasse kann es sich nur um einen
Defekt handeln. Miss die Temperatur am Griff doch mal nach.
Lötkolben mit zu heissem Griff kenn ich nur als ungeregelte für <10€.

Autor: Franklin (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Ich würde deshalb gerne den Griff ein wenig isolieren. Nur soviel,
> dass mein vorderen Finger nicht auf dem Metallgriff aufliegen muss.

Da gibts ein ganz einfaches Mittel: Fass ihn weiter hinten an. Das 
Metallteil ist nicht zum Anfassen gedacht.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franklin schrieb:
> Thomas schrieb:
>> Ich würde deshalb gerne den Griff ein wenig isolieren. Nur soviel,
>> dass mein vorderen Finger nicht auf dem Metallgriff aufliegen muss.
>
> Da gibts ein ganz einfaches Mittel: Fass ihn weiter hinten an. Das
> Metallteil ist nicht zum Anfassen gedacht.

Lustig xD  Dachte ich mir schon dass sowas kommt xD
Problem ist aber leider, dass man an den Knopf drankommen muss, um die 
Vakuumpumpe zu betätigen.


Harald W. schrieb:
> Thomas schrieb:
>
>> Er wird ziemlich heiß bei längerem Gebrauch.
>
> Bei einem Lötkolben dieser Preisklasse kann es sich nur um einen
> Defekt handeln. Miss die Temperatur am Griff doch mal nach.
> Lötkolben mit zu heissem Griff kenn ich nur als ungeregelte für <10€.

Leider habe ich kein Thermometer, dass das messen könnte. Ich frag mal 
bei ELV an, ob es sich hierbei um einen Defekt handeln kann. Ich denke 
aber eher nicht. Ist einfach schlecht isoliert.

Autor: Inkognito (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Ist einfach schlecht isoliert.

Dann musst du eben zwischen der Heizung und dem Griff ein schlecht
wärmeleitendes Material montieren. Nur, was könnte man nehmen?
Selbst wenn man etwas findet, muss es wohl noch mechanisch angepasst
werden.

Autor: Etrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
JBC hat das gleiche Problem mit seinen Kolben und es gibt darum als 
"Zubehör" Schaumstoffkondome. Dort oder bei Ersatzteilen für China 
Stationen findest Du vllt. etwas, das vom Durchmesser her zu deiner 
Station passt.

Gruß

Autor: Rene H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etrick schrieb:
> JBC hat das gleiche Problem mit seinen Kolben ...

Natürlich....

Autor: Michael B. (alter_mann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh mal in einen Fahrradladen.
Es gibt so Schaumstoffgriffe für die Lenker. Die könnten im Durchmesser 
etwa passen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael B. schrieb:
> Geh mal in einen Fahrradladen.
> Es gibt so Schaumstoffgriffe für die Lenker. Die könnten im Durchmesser
> etwa passen.

Ja das könnte eine gute Idee sein.
Ich habe auch mal bei elv angefragt. Vielleicht haben die ja auch noch 
ein Lösungsvorschlag. Ich werde es euch dann wissen lassen.

Autor: Inkognito (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael B. schrieb:
> Es gibt so Schaumstoffgriffe für die Lenker. Die könnten im Durchmesser
> etwa passen.

Der ELV-Entlötkolbengriff dürfte etwas größer sein als so
ein Fahrradlenkergriff. Diese Moosgummischläuche sind zwar
dehnbar, aber das hat Grenzen und zu viel Wärme halten die
auch nicht aus.

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Fahrradladen gibt es auch Lenkerband aus Kork, das kann man um nahezu 
beliebig dicke Rohre wickeln. Kost' nicht die Welt und ist vielleicht 
einen Versuch wert.

Autor: Etrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den

http://www.jbctools.com/t245-a-now-with-soft-and-t...

gibt es das

http://www.jbctools.com/0016057-grips-for-t245-a-t...

als Ersatzteil.

Schau einfach mal, ob im JBC Katalog die Maße für die Isolierhüllen drin 
sind und ob die Hüllen weniger kosten als ein Chinakolben, den man als 
Teilespender nehmen könnte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.