mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungsspitzenbegrenzung im Auto


Autor: Felix W. (linuxpro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte eine größere Bluetooth Box, die normalerweise mit 12V 
betrieben wird, im Auto verwenden.
Nun sind die 12V Bordnetz ja nicht gerade genau. Ich würde aber 
vermuten, dass ein paar Volt mehr dem Teil nicht schaden werden (andere 
Meinungen?), deshalb will ich keinen 7812 oder so verwenden, da verheize 
ich nur unnötig Energie.
Der Eingang der Box ist mit 12V, 4A beschrieben. (Teufel Boomster, also 
kein ganz kleines Teil)
Mein Gedanke war, das Laden bei einer SPannung über 15V zu stoppen, mein 
erster Gedanke war eine Z-Diode. Seh ich richtig, dass das bei der 
Leistung aber kaum möglich ist? Wie würdet ihr das machen?

: Verschoben durch Moderator
Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Nun sind die 12V Bordnetz ja nicht gerade genau.

Siehe AN553 auf

www.st.com/resource/en/application_note/cd00003871.pdf

MfG spess

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Felix,

meiner Meinung nach solltest du nicht versuchen die Spannung im ganzen 
Fahrzeug zu "begrenzen", sondern stattdessen solltest du versuchen deine 
Schaltung vor Spannungsspitzen zu schützen.
Du könntest dir mal diesen Artikel durchlesen:
Kfz Spannungsspitzenkiller / Transientenschutz

Viel Erfolg und viele Grüße,
Alex

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix W. schrieb:
> (Teufel Boomster

Der ist bereits für KFZ Einsatz gedacht, Teufel schreibt:

"Ein gewöhnlicher KFZ-12-Volt-Adapter macht den BOOMSTER fit für Auto 
oder Caravan."

Finde heraus, was Teufel da meint, ggf. nur ein Kabel mit 
Zigarettenanzünderstecker.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.