Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Feinsicherung "F1L 250V"


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von E. H. (emax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier eine Feinsicherung mit der Bezeichnung "F1L 250V"

Was heisst "F1L" ? Flink, nehme ich an, aber der Wert, ist das 1 Ampere?

Ich kenne diese Art Bezeichnung nicht, bei 1A hätte ich normalerweise 
"1,0A" erwartet.

Will da nix Falsches rein machen.

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
E. H. schrieb:
> ist das 1 Ampere?

Ja, und wohl von ESKA.

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Feinsicherung flink 1A 
https://de.wikipedia.org/wiki/Schmelzsicherung#Kennzeichnung

Es wäre sinnvoll VOR dem Austausch die Ursache zu kennen. Oft schmilzt 
Silizium schneller als der Draht einer Sicherung.

von E. H. (emax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besten Dank!

ESKA stimmt. Eben erst entdeckt, steht auf dem "Boden".

von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
E. H. schrieb:
> Ich habe hier eine Feinsicherung mit der Bezeichnung "F1L 250V"
>
> Was heisst "F1L" ?


Flink,
1 Ampere,
Schaltvermögen : L  (im Gegensatz zu H)


>
> Will da nix Falsches rein machen.

Ohne das Gerät zu kennen, kann man das so nicht sagen.
Gerätehersteller nach z.B. 60601 schreiben konkret alle 3 Angaben vor.
Bei anderen ist das ggfs. weniger kritisch eingeschränkt.

von Etrick (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst jede flinke 1A Sicherung nehmen (L ist die schlechteste 
Version, darum passen alle).
Das oft mehr als die Sicherung kaputt ist, wurde ja schon gesagt...

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.