mikrocontroller.net

Forum: Markt suche Taster


Autor: Uwe S. (lzmr)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So langsam bin ich am zweifeln ob ich nur zu blöd zum suchen bin.

Ich suche solche Taster für ein Retropjekt. Nur beim großen C bin ich 
bis jetzt fündig geworde zum übliche Horrorpreis.

Gibts die den nicht bei Mouser, Digikey oder, oder zu einen sinnvollen 
Preis
oder werden die garnicht mehr produziert? Oder bin ich wie gesagt nur zu 
blöd zum suchen?

Autor: Luca E. (derlucae98)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe S. schrieb:
> Gibts die den nicht bei Mouser, Digikey

Gibts bei Reichelt für 1,95€ pro Stück. 
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=7248

Uwe S. schrieb:
> oder zu einen sinnvollen
> Preis

Reichelt scheint der günstigste Händler zu sein. Zum Vergleich Digikey:
http://www.digikey.de/product-detail/de/c-k-compon...
5,90€

Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie viele brauchst du denn davon?

Ich habe 5 Stück. Allerdings mit zwei LEDs, rot und grün. Die sind aber 
nicht Retro, sondern wirklich alt. Kannste für ne Kleinigkeit haben.

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Uwe S. (lzmr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein typischer fall von hätte ich mal, ich hatte mal das Angebot für eine 
Kiste mit ca. 250 Stück für den Preis von 50€ (Immer 2 zusammengeklebt) 
und hab es nicht genommen. grrrr

@Thomas Eckmann das mit den 2 LED würde mir sogar gut zu passe kommen, 
was
                möchtest du den?

Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe S. schrieb:
> was
>                 möchtest du den?

1 Million € in kleinen gebrauchten Scheinen.

Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas E. schrieb:

> 1 Million € in kleinen gebrauchten Scheinen.

Ich nehme an, das ist ein Schreibfehler und Du meintest 1 Million µ€?
:-)

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Ich nehme an, das ist ein Schreibfehler und Du meintest 1 Million µ€?

Könnte es sich auch um Muschelgeld aus den Fitschi Inseln handeln?

Ralph Berres

Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Ich nehme an, das ist ein Schreibfehler und Du meintest 1 Million µ€?

Nee, ich hab mich komplett vertan. Das ist ein anderes Projekt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.