Forum: Markt [v] Dell Latitude E6400 - Win7 Pro


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin e. C. (eduardo)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe ein Dell E6400 abzuzgeben, vielleicht kann ihn jmd. gebrauchen, 
Eckdaten:

- CPU: Core2Duo 2.26 GHz
- RAM: 3GB
- HDD: SATA 320GB - 7200rpm
- Opt.LW: CD-RW/DVD-ROM
- Grafik: 1280x800 auf 14" Display
- Giga LAN - WLAN
- Audio
- Windows 7 Pro Lizenzaufkleber - frisch Installiert
- Netzteil
- Tastatur: Tastaturaufkleber deutsch

Zustand:
Akkulaufzeit sehr gut, kein erkennbare Pixelfehler jedoch paar kleine 
dunkleren stellen vorhanden (siehe Bilder), BIOS RTC Batterie defekt, 
Gebrauchsspuren, viele Kratzer auf Deckel.

Paar Fesplatte zum testerei lege ich noch drauf.

Habe ich an 65 EUR inkl. Versand gedacht.

Bei Interesse bitte PN schreiben.

Gruß
Martin

von Reginald L. (Firma: HS Ulm) (reggie)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin e. C. schrieb:
> kein erkennbare Pixelfehler jedoch paar kleine dunkleren stellen
> vorhanden
Ich bin der letzte der irgendwelche Threads madig macht also versteh es 
nicht falsch:
Dunkle stellen sind doch "Pixelfehler".

Versteh es als push ;)

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und so schön typisch für diese DELL-Schleppflops die ausgefransten 
Lackstellen auf den Seitenteilen/Lautsprecherabdeckungen.
Da is der Lack so mies dass er bei mir nach satten 3 Wochen anfang ab zu 
"blättern". Dann hatte ich auf dem linken eine ebensolche Stelle und 
empfand dies als unsäglich häßlich, vor allem weil der Rechner in 
direktem Kundenkontakt betrieben wurde. Ich hab dann kurzerhand den 
ganzen Lack von diesem Teil entfernt, einfach und ohne große Mühe mit 
dem Fingernagel runtergeschoben.
Meine Kollgen habe ich dies damals enbensfalls empfohlen da viele 
Rechner ebenso aussahen.
Das sowas in der Entwicklungsabteilung von DELL nicht auffällt ist mir 
schleierhaft.

von Martin e. C. (eduardo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reginald L. schrieb:
> Dunkle stellen sind doch "Pixelfehler

Danke für die Aufklärung.


Laptop ist Weg.

von Reginald L. (Firma: HS Ulm) (reggie)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat mein push also geholfen :)

von Mathias G. (motze)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Super angekommen und danke für die netten Beigaben.

von Martin e. C. (eduardo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
;-)  ;-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.