mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ansteuerelekronik für Piezoschwinger/Ultraschallvernebler gesucht


Autor: Jenar Gun (toxsin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Ansteuerelektronik für folgenden 
Piezoschwinger:

http://www.voelkner.de/products/727981/Ultraschall...

Scheibendurchmesser: 25mm
Resonanzfrequenz: 1.66MHz± 70kHz
Kapazität: 1700 pF ± 20%
Leistung: 30± 5W
Betriebsspannung: 48 Vac

Hat da jemand eine Idee, konnte bis jetzt keine finden. Genauers geht es 
darum eine Salzsole zu vernebeln und dieser Piezoschwinger wäre für 
aggressive Medien laut Datenblatt geeignet.

Alternative Ideen sind willkommen, sehr geringe Elektronikkenntisse aber 
gute Lötfähigkeiten vorhanden.

Danke schonmal im Vorraus

Autor: Thomas B. (thombde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google mal nach Ultraschallgenerator oder Ultraschalltreiber.

Gibt ja einiges, ..... meistens bei Aliexpress.
Wahrscheinlich irgend so ein Chinadreck :)

Bei Treiber und Generator wird das ein teurer Spaß.
Und passende Datenblätter zu finden ist auch Glücksache.

Autor: Jim K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die China Dinger von Ali sind durchaus ok. Kann man nehmen.

Autor: вег мит дем троль (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt eine Eigenschwingschaltung, aka Oszillator, da es sich hier ja 
um einen Resonator handelt.

Autor: Jenar Gun (toxsin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas B. schrieb:
> Google mal nach Ultraschallgenerator oder Ultraschalltreiber.
>
> Gibt ja einiges, ..... meistens bei Aliexpress.
> Wahrscheinlich irgend so ein Chinadreck :)
>
> Bei Treiber und Generator wird das ein teurer Spaß.
> Und passende Datenblätter zu finden ist auch Glücksache.

Also fündig bin ich da leider nicht geworden. Die Anforderungen sind da 
wohl zu speziell...

Resonanzfrequenz: 1.66MHz± 70kHz
Kapazität: 1700 pF ± 20%
Leistung: 30± 5W
Betriebsspannung: 48 Vac

Alternativ die Ansteuerelektronik selber bauen. Hat jemand eine Idee wie 
sowas Aussehen könnte? Einen Schaltplan nachlöten ist kein Proplem für 
mich. Der Piezoschwinger muß auch nicht regelbar sein. Nebel An/Aus 
reicht quasi vollkommen. :)

leider kann ich das nicht selbst entwerfen :( ...fehlt mir das 
Fachwissen

lg

Autor: Christian S. (roehrenvorheizer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.