mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Schaltpläne zum Bericht zeichnen


Autor: Fabian Z. (fabi_z)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hei alle zusammen,

ne frage, ich muss gerade einen Bericht schreiben und sollte dort ein 
paar sehr simple Schaltpläne hinzufügen. Aussehen könnte es zum Beispiel 
wie oben.

Ich habe schon TinyCAD ausprobiert bin aber nicht sonderlich zufrieden 
mit dem Ergebnis. Allein schon ein Bauteil in 45° zu platzieren ist 
unmöglich mit diesem Programm.

Was nehmt Ihr so?

: Verschoben durch Moderator
Autor: Alex S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle?

Autor: Ordner (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Fabian Z. schrieb:
> Ich habe schon TinyCAD ausprobiert bin aber nicht sonderlich zufrieden
> mit dem Ergebnis. Allein schon ein Bauteil in 45° zu platzieren ist
> unmöglich mit diesem Programm.

Man platziert in einem Schaltplan keine Bauteile 45%. Man zeichnet sich 
ein Symbol das das Bauteil 45° gedreht zeigt.

Autor: Michael B. (laberkopp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ordner schrieb:
> Man platziert in einem Schaltplan keine Bauteile 45%.

Na ja, Brückengleichrichter, Diodenmatrix wäre handelsübliches 
Gegenbeispiel.

> Man zeichnet sich ein Symbol das das Bauteil 45° gedreht zeigt.

Nur wenn man Software verwendet die zu doof dafür ist.

Autor: Fabian Z. (fabi_z)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle würde schon gehen. Aber die Frage war mehr darauf ausgelegt wie 
die Schriftstellern von Büchern oder Leute die Veröffentlichungen 
schreiben das machen?

Mit was zeichnen die Ihre Ersatzschaltbilder?

Autor: Der L. (vhdl-neuling)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für LaTeX gibt es ein Package "CircuiTikz".
Habe ich bei LaTeX aber noch nie verwendet.

Gruß
derLars

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.