Forum: Platinen Bestückungsservice für Prototypen-boards Deutschland (LGA-12)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Simon T. (narfinus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,

ich möchte einen bestimmten Sensor test für den es leider kein passendes 
Evaluationsboard gibt.

Ein kanadischer Anbieter verkauft Adapter-boards für das Gehäuse 
(LGA-12, 2x2mm).

http://www.proto-advantage.com/store/product_info.php?products_id=3100106

Praktischerweise bieten sie auch die Bestückung an, wenn man ihnen die 
entsprechenden Bauteile sendet, was ich mangels Reflow-Ofen tun möchte.


Gibt es vieleicht einen ähnlichen Anbieter in Deutschland? Das ganze 
muss sonst zweimal durch den Zoll, was bei uns in der Firma immer 
Mehraufwand bedeutet.

Grüße
Simon

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon T. schrieb:
> Gibt es vieleicht einen ähnlichen Anbieter in Deutschland?
Kauf die Leiterplatte (oder mach sie selber) und geh zu irgendeinem 
Fertiger und frage bei dem an, ob er dir das Ding auf seiner Rework 
Station drauflötet...

von Max G. (l0wside) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Handyreparaturladen könnte ggf. auch noch eine Option sein.
Ich würd´s notfalls auch noch machen, wenn ich die Zeit hätte.

Max

von Sepp Obermair (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich dir machen. Allerdings ohne Röntgencontrolle.

Pro Stück 15 Euro, Rüstkosten 100 Euro.
Lötung erfolgt in Dampfphasenofen.

Rechnung obligatorisch, NDA etc. auf wunsch möglich.

Bei Interesse: Sepp.Obermair@alpenjodel.de

von Mark W. (kram) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir erst kuerzlich boards von denen bei Digikey bestellt. Ob es 
das Fuer LGA12 auch dort gibt, muesstest Du mal schauen.

von Thomas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum 2 Mal durch den Zoll?
Der kauft die Teile ja sogar für dich bei Digikey Ich finde das Angebot 
unschlagbar selbst wenn du noch 40 Euro Versand hast.
Thomas

von Simon T. (narfinus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Warum 2 Mal durch den Zoll?
> Der kauft die Teile ja sogar für dich bei Digikey Ich finde das Angebot
> unschlagbar selbst wenn du noch 40 Euro Versand hast.
> Thomas

Digikey hat die gewünschten Sensoren leider momentan nicht auf Lager, 
müsste ich also zu ihnen schicken.

Danke euch allen schonmal für die Hinweise!

von Hans (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann bestell dir den adapter und den stencil.

dann gibt es noch niedrig temperatur lote (z.B. 58Bi42Sn) als lötpaste 
in der tube.

das in kombination mit einer billigen heißluft station aus der bucht 
(wenns sein muss auch ein heißluft teil aus dem baumarkt) macht das 
auflöten zu einer 5min aktion.

nachdem das lot bei 138°C schon schmilzt brauchst du dir beim 
verarbeiten keinen stress machen...

alternativ geht auch eine herdplatte, ein umgedrehtes bügeleisen,... 
eigentlich alles was so um die 200-250°C warm wird...

73

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.