mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Neue ANÜ-Regelung - 3 Jahre bei einem Kunden?


Autor: Nabend (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach den neuen Regelung zur Zeitarbeit, darf ein Kunde jemanden nur 18 
Monate / 24 Monate an einem Stück ausleihen, danach Übernahme, es sei 
den der Externe möchte weiter Leihkraft bleiben.

Jetzt soll ich für 3 Jahre (36 Monate) an einen Kunden ausgeliehen 
werden, ohne Unterbrechung.

Ist das rechtlich machbar?

Es geht um ANÜ, nicht um einen Werkvertrag.

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend schrieb:
> Jetzt soll ich für 3 Jahre (36 Monate) an einen Kunden ausgeliehen
> werden, ohne Unterbrechung.
>
> Ist das rechtlich machbar?

Ja!

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Für uns 2 ist die Ewigkeit 3 Jahre lang....

Youtube-Video "Juliane Werding - Drei Jahre lang 1999"

MfG Paul

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend schrieb:
> Ist das rechtlich machbar?
>
> Es geht um ANÜ, nicht um einen Werkvertrag.

Ja es gibt Firmen mit Individualregelung. Airbus Helicopters in 
Donauwörth zum Beispiel kann seine Mechatroniker zum Beispiel bis zu 5 
Jahre am Stück ausleihen von Verleihern.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D. I. schrieb:

> Ja es gibt Firmen mit Individualregelung.

Individualregelung mit wem? Dem Staat? Kann man Individualregelungen mit 
dem Staat treffen, wann man Gesetze zu befolgen hat und wann nicht?

> Airbus Helicopters in
> Donauwörth zum Beispiel kann seine Mechatroniker zum Beispiel bis zu 5
> Jahre am Stück ausleihen von Verleihern.

Zu welchen Konditionen für den Arbeitnehmer? Gleicher Lohn und gleiches 
Gehalt, sowie alle sonstigen Konditionen eines Festangestellten oder 
besser?

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> D. I. schrieb:
>
>> Ja es gibt Firmen mit Individualregelung.
>
> Individualregelung mit wem? Dem Staat? Kann man Individualregelungen mit
> dem Staat treffen, wann man Gesetze zu befolgen hat und wann nicht?
>
>> Airbus Helicopters in
>> Donauwörth zum Beispiel kann seine Mechatroniker zum Beispiel bis zu 5
>> Jahre am Stück ausleihen von Verleihern.
>
> Zu welchen Konditionen für den Arbeitnehmer? Gleicher Lohn und gleiches
> Gehalt, sowie alle sonstigen Konditionen eines Festangestellten oder
> besser?

Versteh garned, warum man sich aufregt.

Schon eine einfache unterbrechung von 4 Wochen reicht aus, um die 18 
Monate wieder neu beginnen zu lassen.
Und ausserdem, der Entleiher hat auch ein Sonderkündigungsrecht.
Der kann den Leiher auch früher wieder entsorgen!

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Zu welchen Konditionen für den Arbeitnehmer? Gleicher Lohn und gleiches
> Gehalt, sowie alle sonstigen Konditionen eines Festangestellten oder
> besser?

Ja Equal-Pay, also man ist nicht schlechter gestellt.

MaWin schrieb:
> Individualregelung mit wem? Dem Staat? Kann man Individualregelungen mit
> dem Staat treffen, wann man Gesetze zu befolgen hat und wann nicht?

Das kann ich dir nicht sagen auf was sich das begründet. Ich kenne nur 
einen Fall aus erster Hand und derjenige hat es mir so erzählt, dass 
Airbus dort bis zu 5 Jahre leihen kann; ich kannte bis dato auch nur die 
18-Monate Regelung.
Airbus ist aber auch so ziemlich der einzige richtig große Arbeitgeber 
im technischen Bereich im Donau-Ries. Wenn man dort nen Job hat (und 
seis ausgeliehen) kann man dort Leben wie Gott in Frankreich wie man so 
schön sagt ;)

Autor: Nabend (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D. I. schrieb:
> MaWin schrieb:
>> Zu welchen Konditionen für den Arbeitnehmer? Gleicher Lohn und gleiches
>> Gehalt, sowie alle sonstigen Konditionen eines Festangestellten oder
>> besser?
>
> Ja Equal-Pay, also man ist nicht schlechter gestellt.

Es gibt die Zusatzbranchentarife zu den IGZ/BPA Tarifen, nach 9 Monaten 
liegt man dann in der Regel zumindest in der Nähe.
Sofern man in der Nähe des Einsatzortes wohnt, ist das OK.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.