mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC18 + PWM Ausgang für RGB LED


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Pobert (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe folgenden µC vorliegen:
https://www.modmypi.com/download/45K22.pdf

Welche Pins sind sicher als PWM Ausgänge geeignet (inkl. CCPx-Modul)? 
Will 3 LEDs getrennt voneinander ansteuert

Ich habe rausgefunden:
RB4
RB5
RC1

stimmt das?

von Volker S. (vloki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WIE hast du das raus gefunden? Schau einfach in Tabelle-2 vom datasheet! 
(RB4 ist nicht gut)

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du mit MPLABX Arbeitest, schau die mal den Code-Configurator an!
Der hilft auch bei den vielen Funktionen der Pins, den Überblick nicht 
zu verlieren.

von Daniel E. (everyday_fun69)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man korrigiere mich gerne, aber um drei PWM unabhängig und frei zu 
stellen benötigt man 3 x CCP oder ECCP...

Deshalb bin ich für eine RGB Anwendung auf einen 64 PIN umgestiegen, 
welcher nur das hatte.

Oder halt Software PWM für Kanal 3 machen. Kommt drauf an, was er alles 
mächen soll der PIC

: Bearbeitet durch User
von Witkatz :. (wit)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel E. schrieb:
> Man korrigiere mich gerne, aber um drei PWM unabhängig und frei zu
> stellen benötigt man 3 x CCP oder ECCP...

Richtig. Der PIC18F45K22 hat 5 unabhängige CCP, wenn ich das Datenblatt 
richtig verstehe. In der Tabelle 2, wie von Volker angemerkt, findet man 
in der Spalte (E)CCP die Pinbelegung von CCP1 bis CCP5, wobei CCP2 und 
CCP3 über Config Bits auf verschiedene Pins gemappt werden können.

von Pobert (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Volker S. schrieb:
> WIE hast du das raus gefunden? Schau einfach in Tabelle-2 vom
> datasheet!
> (RB4 ist nicht gut)

Ich hab ins Datenblatt geschaut, aber nicht Tabelle 2.

sind dann
RB3 (CCP2)
RB5 (CCP3)
RC2 (CCP1)
korrekt?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.