mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Windows 10 Lizenzfrage


Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich eine Einzellizenz von Win 10 auf denselben PC zusätzlich noch 
unter VirtualBox betreiben?
Eine andere Frage wehre noch, wenn zwei Benutzer sich mit zwei 
Festplatten und Wechselnahmen einen PC teilen.
Ist das mit einer Win 10 Lizenz möglich?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Franklin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe schrieb:
> Kann ich eine Einzellizenz von Win 10 auf denselben PC zusätzlich noch
> unter VirtualBox betreiben?

Können kannst du auf alle Fälle. Nur dürfen darfst du nicht. ;)

Autor: Böser Bub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

man darf auch Nachts im einsamen Dorf bei Rot nicht über die Straße 
gehen, aber... ;-)

In den 80er Jahren (oder noch früher?) gab es mal den Spruch:
"Legal, Illegal, Schei..egal"  also...

Böser Bub

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franklin schrieb:
> Können kannst du auf alle Fälle.

Da wäre ich mir nicht so sicher. Die Frage ist, ob die Installation in 
einer VM den gleichen Fingerabdruck erzeugt wie die Installation auf der 
Maschine direkt, bzw. ob dafür die Eigenschaften der Hardware in der VM 
überhaupt alle abgefragt werden können - in der VM stehen ja 
standardisierte Hardware-Komponenten zur Verfügung anstatt der realen.

Ich vermute daher, dass die VM-Installation auch vom MS-Server als ein 
anderer PC erkannt wird, gelesen habe ich aber noch nirgends etwas 
darüber. Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit das auszuprobieren.

Georg

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bestimmte Lizenzformen lassen zusätzliche Windows VM zu, andere nicht. 
Normales Windows Home gehört nicht dazu.

: Bearbeitet durch User
Autor: Alexander S. (alex998)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Georg schrieb:
> Ich vermute daher, dass die VM-Installation auch vom MS-Server als ein
> anderer PC erkannt wird, gelesen habe ich aber noch nirgends etwas
> darüber. Vielleicht hat ja jemand Lust und Zeit das auszuprobieren.

Ich kann da nur für Win7 sprechen, das muss in der VM auf jedenfall neu 
aktiviert werden.

Autor: Tek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Je nachdem was Du mit der VM machen willst, wäre das auch noch eine 
Möglichkeit:

https://developer.microsoft.com/en-us/microsoft-ed...

Nach 90 Tagen läuft der Testzeitraum aus, Microsoft rät aber selber nach 
der Installation einen Snapshot zu setzen um nach ablauf der 90 Tage 
wieder zurückspringen zu können

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.