mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Auswertung "geerdeter" Kondensator


Autor: juli16 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand eine Hilfe bzw. einen Lösungsansatz 
geben.
Ich versuche derzeit einen kapazitiven Touch-Sensor zu drucken. Im 
ersten Schritt wird ein Elektrode gedruckt, danach ein Dielektrikum. Der 
Finger eines Menschen bildet dann die zweite Elektrode, die virtuell 
"geerdet" ist. Und da liegt das Problem. Letztendlich kann ich nur eine 
Elektrode ans Messgerät anschließen. Was mache ich mit dem zweiten 
Anschluss? Schließe ich den auch an Masse an oder wie löst man das 
Problem?
Sorry aber da stehe ich auf'm Schlauch.
Vielleicht ist die Lösung trivial, aber dennoch würde ich mich über 
konstruktive Ratschläge freuen.

LG juli

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, am besten über einen weiteren Kondensator.
Gibt's aber eigentlich genügend im Netz dazu!

Autor: juli16 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht kannst du mir ein Stichwort geben nach was ich dazu im Netz 
suchen kann. Ich finde da nichts :/

Autor: Alter Lateiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst mal eine praktische Schaltung ausprobieren: irgendein 
RC-Oszillator der auf z.B. 100kHz schwingt. Am besten eine Schaltung mit 
nur einem Kondensator. Wenn du diesen Kondensator an der richtigen Seite 
mit dem Finger berühst , wird  sich die Oszillator Frequenz merklich 
ändern. Dieses ist zu detektieren und du hast dein Touchpanel.

Autor: juli16 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Idee mit dem RC-Schwingkreis. Das werde ich mir auf jeden Fall 
mal näher betrachten.
Aber auch hier stellt sich mir die Frage wie mit nur einem Anschluss 
umgehen? Letztendlich existiert die zweite Elektrode ja nicht wirklich, 
oder?

Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juli16 schrieb:
> Was mache ich mit dem zweiten Anschluss?
Schließ den an den Menschen oder die Erde an.

juli16 schrieb:
> Vielleicht kannst du mir ein Stichwort geben nach was ich dazu im Netz
> suchen kann. Ich finde da nichts :/
Q-Touch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.