mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Poti mit Bremse


Autor: Sigrief F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag !

Hier wird ein Verriegelungshebel mit fester Position angeboten:

http://de.rs-online.com/web/p/potenziometer-knopfe...

Ist dieser denn dafür da, dass man den aktuellen stand einloggen kann.
Also das der Zustand nicht durch ein versehentliches antippen 
verrutscht?

VIELEN DANK! :D

: Verschoben durch Moderator
Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.

Klaus.

Autor: Sigrief F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke sehr!!!

Autor: Sigrief F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://de.rs-online.com/web/p/potenziometer/8541669/

 Würde das mit dem denn überhaupt funktionieren .. wegen den Maßen?
6,4mm hat der drehnkopf als durchmesser
das passt wenigstens schonmal zu dem Poti, der 6,35 mm hat oder?

auf was muss man dann noch achten?

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sigrief F schrieb:

> http://de.rs-online.com/web/p/potenziometer/8541669/

Eigentlich sind obige Drehknöpfe für Mehrumdrehungs-Wendelpotis
gedacht. Dafür passt dann auch die Skala.

Autor: Max707 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sigrief F schrieb:
> auf was muss man dann noch achten?

Wenn der Knopf z.B. 10 Umdrehungen machen kann, dann muß sich die Achse 
z.B. eines Potis auch 10 Umdrehungen machen können!

Autor: Sigrief F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach so !
Danke...

Aber ich kann gar keine finden die ein bisschen einrasten beim Umdrehen.

Wisst ihr wo man solche findet?

Autor: Sigrief F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.