mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Diode Identifizieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von basti (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe hier noch ca. 100 Dioden von Pollin rumliegen die ich leider 
nicht vernünftig Idendifizieren kann.

Es ist ein DO-41 Gehäuse mit folgender aufschrift:

.
U0
2
59

Ist wohl eine Siliziumdiode und keine Z 59 so viel konnte ich noch 
ausprobieren.
Wenn jemand eine Idee hat darf er sie mir gern veraten ansonten verwende 
ich die einfach wie eine normale Siliziumdiode.

Danke und Gruß
Sebastian

von Homo Habilis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du wärst überrascht, wie hilfreich da ein, zwei gute Foto möglicherweise 
sind. Außerdem: Du weißt, es sind Dioden... weil wohl, wie zumeist, die 
Kathode (-) durch einen Ring/Balken gekennzeichnet ist.

Welche Meßgeräte und Netzteile hast Du? Einige Grundeigenschaften von 
Bauteilen lassen sich notfalls auch ohne dedizierte "Bauteiltester" 
herausfinden. Der Rest ist dann evtl. zu "schätzen".

von Homo Habilis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
basti schrieb:
> so viel konnte ich noch ausprobieren.

Du hast also schon ermittelt, daß es sicher keine Z-Diode ist? Wie und 
womit?

von basti (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erst mal danke für die Antwort und hier mal ein Bild von den Dioden

Multimeter Oszi und Netzteil habe ich

Und wenn man beide Ausgänge in Reihe schaltet kommt man mit nem Netzteil 
ja über 60V deswegen hab ich geschrieben das es keine Z 59 sein kann ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.