mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Digitaltechnik: Funktion eines NAND-Gatters?


Autor: ichschonwieder (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

diese beiden Funktionen habe ich auf der Seite von Wikpedia zum 
nand-gatter gefunden. Meiner Meinung nach stimmt die zweite Formel 
allerdings nicht???

Ich habe es so kennengelernt, dass ein negiertes Und ein Oder ist. Also 
würde die zweite Formel doch zu einem Und-Gatter gehören.

Autor: pansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so rein intuitiv würde ich behaupten:
A (Not AND) B, entspricht ziemlich dem, was ich von einem NAND Gatter 
erwarten würde.

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ichschonwieder schrieb:
> Also würde die zweite Formel doch zu einem Und-Gatter gehören.

Du meinst zu einem Oder-Gatter?

Also ich kannte das Symbol bis heute überhaupt nicht. Auf den Webseiten,
die ich dazu gefunden habe (bspw. auch der von Wolfram), steht es für
die NAND-Verknüpfung. Auch das Aussehen (Und-Symbol mit Negationsbalken)
spricht ja dafür.

Woher hast du die Information, dass es auch für ein OR stehen kann?

IMHO mehrdeutiger ist der Sheffer-Strich (|) als NAND-Symbol

  https://de.wikipedia.org/wiki/Shefferscher_Strich

da dieser in vielen Programmiersprachen ein OR darstellt.

Autor: ichschonwieder (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yalu X. schrieb:
> Du meinst zu einem Oder-Gatter?

Jap, habe mich verschrieben.

Yalu X. schrieb:
> Woher hast du die Information, dass es auch für ein OR stehen kann?

https://de.wikipedia.org/wiki/De_Morgansche_Gesetze

Ich hätte die Formel des NAND-Gatters, wie in diesem Bild umgeformt. 
Nach dem De Morgensche Gesetz. Und da wird das negierte Und zu einem 
Oder.

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ichschonwieder schrieb:
> Ich hätte die Formel des NAND-Gatters, wie in diesem Bild umgeformt.
> Nach dem De Morgensche Gesetz. Und da wird das negierte Und zu einem
> Oder.

Das ist ja alles richtig. Aber was hat das mit dem NAND-Symbol (⊼) aus
deinem ersten Beitrag zu tun?

Autor: ichschonwieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yalu X. schrieb:
> Das ist ja alles richtig. Aber was hat das mit dem NAND-Symbol (⊼) aus
> deinem ersten Beitrag zu tun?

Ich werde doch auch irgendwie die erste Formel so umformen können, dass 
ich die zweite Formel aus meinem ersten Foto bekomme.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Das ist ja alles richtig. Aber was hat das mit dem NAND-Symbol (⊼) aus
>deinem ersten Beitrag zu tun?

Wahrscheinlich ist bei ⊼ nur der Querstrich etwas kurz geraten, und das 
ganze sollte wie in der oberen Frmel aussehen.

MfG Spess

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ichschonwieder schrieb:
> Ich habe es so kennengelernt, dass ein negiertes Und ein Oder ist.

Nein, ein negiertes AND ist ein NAND.

ichschonwieder schrieb:
> Ich werde doch auch irgendwie die erste Formel so umformen können, dass
> ich die zweite Formel aus meinem ersten Foto bekomme.

Aber nur wenn du von deiner Vorstellung mit dem ODER abrückst.

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ichschonwieder schrieb:
> Ich werde doch auch irgendwie die erste Formel so umformen können, dass
> ich die zweite Formel aus meinem ersten Foto bekomme.

Da musst du nichts umformen, da nach Definition des ⊼-Symbols als NAND
A ⊼ B

dasselbe ist wie
_____
A ∧ B


Unter Verwendung dieses Symbols kann man das Morgansche Gesetz auch so
schreiben:
        _   _
A ⊼ B = A ∨ B

Das heißt aber nicht, dass ⊼ und ∨ gleichbedeutend sind, denn auf der
rechten Seite der Gleichung sind A und B negiert, auf der linken Seite
nicht.

Das Zeichen ⊼ hat übrigens auch in Unicode den Namen NAND:

  http://www.fileformat.info/info/unicode/char/22bc/index.htm

Als Gegenstück gibt es auch das NOR in dieser Schreibweise: ⊽

  http://www.fileformat.info/info/unicode/char/22bd/index.htm

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Fpga Kuechle (fpgakuechle) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ichschonwieder schrieb:

> diese beiden Funktionen habe ich auf der Seite von Wikpedia zum
> nand-gatter gefunden. Meiner Meinung nach stimmt die zweite Formel
> allerdings nicht???


Nope, das ⊼ ist wohl ein nicht unübliches Symbol für den NAND-Operator, 
wird im Zusammenhang mit dem Shefferschen Strich so erwähnt: 
https://de.wikipedia.org/wiki/Shefferscher_Strich#...

Die zweite Zeile ist also keine Umformung sondern nur die Verwendung 
eines anderen Formelzeichens

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.