mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik micro hotplate - PID Regler


Autor: List G. (mirza_g)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich arbeite gerade dran eine Langzeitmessung an einem micro hotplate 
chip
regelbar zu machen. Vorallem würde ich über PID regler sagen - 
praktische Erfahrung habe ich überhaupt nicht.

Vor:
1. Der Heater Current Iheat sollte konstant bleiben und ist vor 
eingestellt    auf 3.82mA.. Es wird Thermocouple-Spannung und 
Heater-Widerstand gemessen.
2. Die Messung erfolgt jede 7s
3. Zwischen Messpunkt 5 und 10 werden Strom- und Widerstandsmittelwerte 
ermittelt. (deltaI und deltaR)
4. In weiteren Folgen wird durch jeder Schleife überprüft ob die 
gemessene Wiederstand Rnow >= [ deltaR + deltaR x (0.1/100) ]
5. In dem Fall wird der neu Strom berechnet und eingestellt (Ineu)

# Ergebnis: Am Anfang steigt der Heater-Widerstand stark an und während 
der Zeit erhitzt sich Thermocouple immer mehr egal wenn die 
Heater-Leistung konst. bleibt.

Jetzt möchte ich ein PID Regler einbauen und brauche Ihre Hilfe!
Vor allem habe ich keine Ahnung wie ich diese Werte und Funktion in 
meinem Programm einbauen könnte.

Da habe ich ein Code-Beispiel:
http://code.activestate.com/recipes/577231-discret...

WIE ich diese Werte integrieren könnte und vor allem ermitteln ? Also 
angefangen von P, D, I,Derivator, Integrator,  Integrator_max=500, 
Integrator_min=-500, error, P_value, D_value .

Für eine ausführliche Erklärung würde ich unendlich dankbar!

: Verschoben durch Moderator
Autor: aSma>> (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,
also du willst den Strom oder Temperatur regeln?

Autor: List G. (mirza_g)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade möchte ich die Heater-Leistung regeln. Vorher habe ich immer 
Heater-Strom geregelt!

Autor: aSma>> (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel Spass dabei. Von mir kriegst du keine Hilfe!

Autor: List G. (mirza_g)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aSma>> schrieb:
> Viel Spass dabei. Von mir kriegst du keine Hilfe!
Aber danke für Ihren Versuch!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.