mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Elektrische Türöffnung über RFIDChip


Autor: timermensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin in die Runde,

aktuell bekommt unsere Freiwillige Feuerwehr ein neues, topmodernes 
Feuerwehrhaus. Dieses Feuerwehrhaus hat in der aktuellen Planung leider 
nur eine StandardTüre, welche mit einem Schlüssel geöffnet werden muss.

Wir möchten gerne, dass jedes Feuerwehrmitglied einen kleinen RFID Chip 
an seinen Schlüsselbund bekommt, mit dem die Tür zum Feuerwehrhaus 
geöffnet werden kann. Als Seiteneffekt sollen natürlich auch alle 
Türöffnungen mitgeloggt werden können.

Kennt ihr ein Komplettsystem, welches ihr mir empfehlen könnt?

Vielen Dank und Gruß!

Autor: Christian B. (luckyfu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.mikrocontroller.net/forum/hausbus?filt... schau 
mal hier, als erster Denkanstoß

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
timermensch schrieb:
> Türöffnungen mitgeloggt

Wenn der Strom weg ist, werdet Ihr froh sein, wenn noch einer 
aufschließen kann! Ein gutes elektrisches Türschloss könnte so 
700€+Einbau+Wartung kosten wenn ich mich so erinnere. Aufwand > Nutzen?

Autor: Weinbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab das bei mir über die Alarmanlage gemacht.
Honeywell

Was auch geht, über ne Zeiterfassung (Stechuhr), da gings dann sogar 
auch ggf über Fingerabdruck. Die haben auch mitunter Schaltausgänge die 
man dafür nutzen kann ... jedenfalls könnte meine das.

Autor: mega161 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir verwenden elektronische Schliesszylinder von Simons&Voss. Die können 
auch den Zutritt loggen. Ein Zylinder ca. 400-500 € je nach Ausführung. 
Der aktive Transponder ca. 35€. Ist sehr zuverlässig. Bei ca. 50 Türen 
noch keinen Ausfall in 3 Jahren. Nur 2 von 40 Transpondern defekt. Waren 
mechanisch beschädigt.

Klingt jetzt fast wie Werbung😁 ist aber meine Erfahrung als anwender.

Gruss

Mega161

Autor: Sebastian S. (amateur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schließsystem für z.B. Garagentore gibt es wie Sand am Meer (oder 
Weniger).

Jeder der eingeladen ist bekommt eine Funke und das Problem ist 
gegessen.

Nebenbei ein Grund aus der "manuellen" Tür eine automatische zu machen.

Übrigens für die Angsthasen: Diese Systeme erlauben es alle, die Tür 
auch im Falle eines Ausfalls zu öffnen.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.